Wired Deutschland macht weiter

Gepostet vor 5 Jahren, 6 Monaten in #Misc #Magazines #wired

Share: Twitter Facebook Mail

Ich hab' die erste Ausgabe leider verpasst, dann vergessen und danach das Interesse verloren, aber das hier freut mich dennoch: „Es geht weiter mit WIRED Deutschland. Erst einmal Schritt für Schritt mit zwei Ausgaben in 2012, im Laufe des Jahres wird dann geschaut ob die Frequenz erhöht wird.“ (via Macleodeon)

WASD 11 is here: Revolution – Games & Change

Das beste Spielemagazin Deutschlands WASD hat eine neue Ausgabe am Start. Das elfte Bookazine handelt von Revolution in und durch…

Fangoria R.I.P.

Im Sommer vergangenen Jahres trennte sich das legendäre Horror-Mag Fangoria („The first in fright since 1979“) bereits auf eher uncoole…

WASD 10 is here: Game Over – Videospiele und der Tod

Das beste Spielemagazin Deutschlands hat eine neue Ausgabe am Start. In der zehnten Jubiläumsnummer geht es um nicht weniger als…

Wired Science-Fiction Issue

Die neue (amerikanische) Wired ist voller SciFi-Shortstories von unter anderem N. K. Jemisin (deren Buch The Fifth Season grade einen…

Charlie Hebdo kommt nach Deutschland

Charlie Hebdo kommt nach Deutschland und zwar bereits am 1. Dezember. Ich bitte darum! Vielleicht traut sich die deutsche Linke…

Actionfiguren auf Yellow Press-Cover

Ich hab’ schon jahrelang nicht mehr ins Portfolio des Sucklord aus Brooklyn geschaut, weltbekannt durch seine Gay Empire-Bootleg-Toys. Und guess…

Hattie Stewarts Doodlebombing

Die wunderbare Hattie Stewart hat sich einen Instagram-Feed namens Doodlebombing exklusiv für ihre großartigen Magazin-Doodles zugelegt. Follow her nao! Hattie…

Herb Lubalins Avant Garde-Magazine online

Herb Lubalin war einer der bekanntesten Grafik-Designer und Typographen und gestaltete in den 60s unter anderem das wegweisende Avant Garde-Magazin…

WASD 9 is here: Once Upon A Game

Das beste Spielemagazin Deutschlands hat eine neue Ausgabe am Start, in der neunten Ausgabe mit dem Titel Once Upon A…

Ficko-Mag für Gutmenschlichkeit goes Crowdfunding

Das Ficko-Magazin engagiert sich seit Jahren gegen Nazis, Sexismus und Arschlöcher, im Netz und im Meatspace, organisieren Demos und machen…

Komische Leute machen seltsame Werbung in hervorragenden Gaming-Mags

Ich hatte in der letzten Ausgabe der WASD, dem „Bookazine für Gameskultur“ und dem wohl besten Gaming-Magazin Deutschlands, eine kleine…