Seriesly, the excellent Online-Series-Service, is (kinda) back…

Gepostet vor 5 Jahren, 9 Monaten in #Misc #Series

Share: Twitter Facebook Mail

Vor rund einem Jahr empfahl ich den Serien-Service Seriesly, damals schrieb ich: „Man klickt sich im ersten Schritt alle Serien zusammen, die man so sehen will und bekommt dann nicht nur eine eigene URL, die einem immer zeigt, welche Serien mit welchen Folgen demnächst anstehen […], sondern auch: Email-Alerts, einen RSS-Feed, iCalendar-Einträge, XMPP Chat Subscription und ‘nen Web Hook. Seriesly ist exakt der Service, den ich von TV-Produzenten seit Jahren sehen will. Supereinfach, superschnell, superfantastisch.“

Wie befürchtet bekam der Betreiber ein paar Monate später Post vom Anwalt und musste den Laden dichtmachen. Seitdem lief die Anwendung (mehr oder weniger) unter Ausschluß der Öffentlichkeit auf Googles Appspot.com, hat dort allerdings die User-Quote für den Gratis-Service überschritten und wird auch dort wegen der entstehenden Kosten demnächst dichtgemacht.

Seriesly is now available on GitHub and you can set up your own instance free of charge on Google App Engine. This Seriesly instance will be shut down soon due to the recent pricing change of Google App Engine which sadly makes running Seriesly at the scale of the current user base too costly.
However, I encourage you to set up your own Seriesly with less users which will probably be in the limits of the free quota.

Deshalb hat hat Stefan die Software auf Github zur Verfügung gestellt, ein Tutorial für's Setup gibt's hier. Ich hab's bereits installiert und es läuft, und das habe ich als Python-Anfänger hinbekommen, das sollte also ziemlich einfach hinzubekommen sein. Ich importiere grade Serien-IDs, wobei der Server ab und zu hakt und ob ich das Ding, wenn's mal fertig ist, hier blogge, überlege ich noch, denn ich fürchte, dass ich dann ebenfalls sehr schnell die Quote für den Free-Service überschreite. Mal sehen.

Recreating the Loot Train Attack from Game of Thrones

Bevor Sascha den neuen Wowcast gleich postet: Nerdwriter nimmt die „Loot Train Attack“ aus Game of Thrones aka „Giant Frankenstein…

Rick & Morty GIF-Database

Von den Machern der GIF-Database Frinkiac (Simpsons) und Morbotron (Futurama): Eine durchsuchbare Datenbank voller Rick & Morty-Dialoge inklusive GIF-Maker und…

Westworld S2 – Trailer

„Zieh.“

Wowcast 89: Game of Thrones S07E01 – Dragonstone

Valar Morghulis, liebe Hörer. Sascha (@reeft, Facebook) und René reden in der neuen Werewolves on Wheels Ausgabe über die größte…

Wowcast 87: LOST (aka die 100. Folge)

"We have to go back!" LOST ...and found, heißt es im 87. Wowcast - René und Sascha (@reeft, Facebook) finden…

Rick and Morty Season 3 – Trailer

„Welcome to the darkest year of their adventures.“ Hervorhebung von mir: „Rick and Morty is Adult Swim's most scientifically accurate…

Twin Peaks' Atomic Bomb-Sequence

Ich stecke nach wie vor bei Folge 4 der neuen Twin Peaks-Staffel fest und diese Atombomben-Sequenz aus Folge 8 hat…

Charlie Brooker writes Black Mirror Books now

Charlie Brooker gibt jetzt auch Black Mirror-Bücher heraus, eine Kurzgeschichten-Anthologie verschiedener SciFi-Autoren – ob Brooker selbst ebenfalls Stories beisteuern wird,…

The Power of Language

„In this reel, we explore the incredible power of language—written, spoken and performed. First, meet the creator of Game of…

Black Spongebob Sabbath

In the fields the bodies burning, As the war machine keeps turning. Death and hatred to mankind, Poisoning their brainwashed…

Drunk Rick & Morty Method Acting

„I hear a bunch of screaming demons. Is it just me?“