Audiobook: Graham Mastertons „Ein gefundenes Fressen“

Gepostet vor 5 Jahren, 9 Monaten in #Misc #Audiobooks #Horror

Share: Twitter Facebook Mail



Teil 1

Ich habe grade die Story „Ein gefundenes Fressen“ von Graham Masterton, vorgelesen von Joachim Kerzel, auf Youtube gefunden, die wollte ich heute – wenn es dunkel ist – sowieso bringen und hatte sie schon als MP3 gerippt und hochgeladen (hier, 30,1MB, lasse ich allerdings nur bis morgen früh online [update] Oups… ich hab das grade mal gecheckt, mein MP3 ist nur das erste Kapitel… da hab entweder ich oder meine MP3-Editier-Software verkackt… ich nehm den Link einfach raus, die YT-Version tut’s auch).

Aber Vorsicht! Ich hab' die Story Daniel, als er neulich hier war, vorgespielt und am nächsten Tag twitterte er sinngemäß: „Die Story geht mir nicht aus dem Kopf“. Kein Witz. Diese Story ist nichts und zwar wirklich gar nichts für schwache Nerven, ganz ganz fieses Ding.

Wie auch immer, viel Spaß mit David, Malcolm und Old Jeffreys, hier als MP3, hier die restlichen Teile auf Youtube:

Teil 2

Teil 3

Die komplette Hörbuchreihe „Necrophobia“ kann ich sowieso nur empfehlen, diese Story befindet sich auf Necrophobia 1:

Amazon-Partnerlink: Necrophobia - Die besten Horrorgeschichten der Welt: Necrophobia - Folge 1: Die besten Horrorgeschichten der Welt. Lesung: TEIL 1, Necrophobia - Die besten Horrorgeschichten der Welt: Necrophobia - Folge 2: Die besten Horrorgeschichten der Welt. gekürzte Romanfassung: TEIL 2, Necrophobia: Die besten Horrorgeschichten der Welt, Folge 3

Podcasts: Dystopien und Utopien (mit yours truly), die Philosophie der Lüge und Grenzbereiche des Bipolaren

Vor einer Woche war ich zu Gast in einer Breitband-Sendung über Science-Fiction, Dystopien und Utopien: Breitband: Die Erfindung der Zukunft…

Stephen Kings Pet Sematary House for sale

Das Haus, in dem Stephen King einen Sommer im Jahr 1979 an einer von zahlreichen Trucks befahrenen Straße lebte, und…

Geschmaxxxploitation: Who killed Captain Alex?, House of the Dead & Dude Bro Party Massacre III

Hier die letzten drei Folgen von Artes Minidoku-Reihe Geschmaxxxploitation über den Trashfilm. Diesmal über Uwe Bolls House of the Dead,…

Video Essay: How Does Horror Comedy Work?

Great video essay by Patrick Willems:

Frankenstein vs Ingmar Bergman: Persona and the Monster

Fascinating (and awesome and gory) Movie-Mashup from Filmscalpel: „In 1816, Mary Wollstonecraft Shelley began writing what was to become her…

Modern Lovecraftian Elder Gods

I know this is a running gag here but seriously tho, you really gotta ❤️ McSweeneys: MODERN LOVECRAFTIAN ELDER GODS.…

Evil Jack

Jack Nicholson will swallow your soul.

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…

George A Romero R.I.P.

George A Romero ist nach kurzer Lungenkrebserkrankung im Alter von 77 Jahren im Schlaf verstorben. LA Times: „Romero died Sunday…

Podcasts: Die Grenze des Sagbaren, Riot-Selfies, das Zeitalter des Zorns und der Summer of Love

Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen weggehört habe, unter anderem mit 'ner kurzen Kritik von Pankaj Mishras…

Sounds of the Nightmare Machine

Mark Korven (Soundtracks für Awakening the Zodiac, The Witch, Cube) über seine Nightmare Machibe: What happens when a horror movie…