„Dieser Content ist in deinem Land nicht verfügbar, da er aufgrund einer Regierungsanfrage entfernt wurde.“ (UPDATE)

Gepostet vor 5 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Politics #Censorship #Youtube

Share: Twitter Facebook Mail

Der Upload von YT-User infopointaudimax der ZDF-Doku „Die Bank gewinnt immer“ wurde gelöscht, laut Youtube „aufgrund einer Regierungsanfrage“. Das ZDF spricht von einer „Verwirrung“, weiß ansonsten nichts, will die Angelegenheit mit YT klären, genauso wie die verschwundenen Stellen am Anfang der Doku über die Sparkasse Bremen. In der Mediathek ist die Doku noch zu sehen, ebenso von einem anderen Uploader auch auf Youtube. Die Piratenpartei hat gestern eine Anfrage an das Bundeskanzleramt gestellt.

Vom ZDF: Betreff: Verschwörungstheorien zur WISO-Doku “Die Bank gewinnt immer”

Der Youtube-User “infopointaudimax” hatte anscheinend die Dokumentation – ohne Wissen des ZDFs – auf Youtube gestellt. Dieses Video wurde von Youtube entfernt und mit der Information versehen “Dieser Content ist in deinem Land nicht verfügbar, da er aufgrund einer Regierungsanfrage entfernt wurde.” Diese Betextung führt zur aktuellen Verwirrung. Warum das Video genau entfernt wurde, ist uns bisher nicht bekannt. Auch von einer “Regierungsanfrage” wissen wir nichts . Wir versuchen das bei Google/Youtube zu klären.

Ich gehe davon aus, dass sich das alles in Wohlgefallen auflöst und Youtube wie Ronny wohl richtig vermutet, Textbausteine aus China automatisiert übersetzt hat. Irgendsowas. Wahrscheinlich haben sie die Öffentlich-Rechtlichen einfach mit Regierung gleichgesetzt, wer weiß. Ich jedenfalls habe hierzulande sowas auf Youtube noch nicht gesehen.

Dieser Content ist in deinem Land nicht verfügbar, da er aufgrund einer Regierungsanfrage entfernt wurde

[update] Hier ein weiteres „aufgrund einer Regierungsanfrage“ gelöschtes Video: Flunkyball Verband Dortmund - Trailer #2.1. Ich gehe da von einem internen YT-Fehler aus, aber interessant, die Formulierung mal live zu sehen, so als Vorgeschmack auf die Zukunft, möglicherweise.

[update] Von ZDF.de: „Noch keine offizielle Info von Google, aber das Defaultbild des gesperrten Videos wurde geändert. Jetzt steht dort 'This content is not available in your country due to a legal complaint.' (14:05 Uhr)“ Das Flunkyball-Video ist allerdings immer noch „aufgrund einer Regierungsanfrage“ gelöscht.

Useful Tool to monitor the AltRight: Youtube Auto Transcripts

I'm writing this in English because I think this may be relevant, I haven't seen this Idea anywhere and I…

Trump-Interview about Truth minus Lies

Das Time-Mag hatte die Woche ein bemerkenswertes Interview mit Trump über die Wahrheit und seine Lügen am Start. Eigentlich war…

RechtsLinks 17.2.2017: Fuckopoulos at Maher, PewDiePie is a racist SuperNazi from hell, Trump is 4chan

Pic: Lie Lie Land von Bambi First things first: Milo Fuckopoulos ist heute abend bei Bill Maher: „Yiannopoulos will be…

Follow Me

The sad life of a Viral Video Content Creator: A stay-at-home dad and self-proclaimed "internet celebrity" ignores an obvious addiction…

FakeTube: AI-Generated News on YouTube

Seit einem Jahr ungefähr fällt mir auf, wann immer ich nach News-Clips auf Youtube suche, etwa um ein Posting irgendeiner…

Die Arbeit der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften 1991

„Der Arbeitsalltag der Zensoren ist vielseitig. Acht Stunden lang Pornographisches in Bild und Ton, gewalttätige Videos, erotische Lektüre. Durch das…

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an…

█ Blackout █ Generative Censorship-Poetry

█ Blackout █ ist Liza Dalys Beitrag zum NaNoGenMo 2016 (National Novel Generation Month, das AlgoPoetry-Äquivalent zum NaNoWriMo), ein Algorithmus…

Erstes Bild aus dem kommendem Social Media-Horrorfilm „The Influencers“ geleakt

Shoop von yours truly, hier das Original: 4,5 Millionen Freunde an einem Tisch. Das erste @BILD Influencer Dinner im Borchardt.…

Youtube einigt sich mit GEMA

Youtube hat sich mit der GEMA geeinigt, die automatischen Geosperren von Musikvideos soll ab nun der Vergangenheit angehören. Sperrtafeln R.I.P.…

South Park: Language and Censorship

Falls in diesem Leben nochmal dazu komme, schreibe ich mal den Artikel, der mir seit einem Jahr im Kopf rumschwebt…