Libyan comedian says harder to joke without Gaddafi

Gepostet vor 5 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Libya #Revolution

Share: Twitter Facebook Mail

Einer der Arbeitslosen nach den Aufständen in Libyen. Von Reuters:

For 35 years Milood Amroni, Libya's top comedian, used humor as a weapon to poke fun, ever so carefully, at the government of Muammar Gaddafi. But an uprising wrested Amroni's home, the eastern city of Benghazi, from Gaddafi's rule months ago. While the revolution means Amroni is finally able to joke openly without fear of disappearing into prison, he says he's had enough of political jokes and wants to move on.

"I felt I had to start again from the very beginning," Amroni told Reuters. "I felt that if I make jokes about Gaddafi they wouldn't be good jokes because he's too weak now and it's not good to make jokes about a weak guy," said the tall, pencil-thin 50-year-old.

Libyan comedian says harder to joke without Gaddafi

WASD 11 is here: Revolution – Games & Change

Das beste Spielemagazin Deutschlands WASD hat eine neue Ausgabe am Start. Das elfte Bookazine handelt von Revolution in und durch…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…

Umbrella Revolution in Abandoned Hong Kong

Ich lese mich grade in die Hong Kong-Proteste ein, die Demonstranten fordern Wahlen zur Bestimmung des nächsten Bürgermeisters ihrer Stadt…

Arte+7: Art War – Ägyptens Künstler und die Revolution

Schöne Doku von Marco Wilms über die Rolle von Streetart und Kultur während des Sturzes von Mubarak. "Art War" begleitet…

Maximilien de Robespierres Head reconstructed

Forensiker in Barcelona haben die Hackfresse von Maximilien de Robespierre rekonstruiert. Der Mann war einer der Anführer der französischen Revolution…

Revolution Socks

Großartige Socken als Dings einer Kickstarter-Kampagne für ein Game über die iranische Revolution von 1979, Revolutionssocken FTW! Das Game sieht…

Mao, Marx, Lenin and Thoreau as canoeing Actionfigures

Vor zwei Jahren bloggte ich über die grandiosen Actionfiguren von Mao, Marx, Lenin und Thoreau beim Wandern, die 2012er-Figuren mit…

Russell Brand declares a Revolution

 Youtube Direktrussel Russell Brand ruft im Interview mit Jeremy Paxman von BBCs Newsnight die Revolution aus und hat das alles…

Narrativ des Widerstandes: Revolutionäres Manifest aus remixten PR-Texten

Ganz, ganz großartige Arbeit von meinem Buddy Gregor Weichbrodt: Ein revolutionäres Manifest in Form eines Buches, dessen Text sich aus…

Anmeldeblatt für eine Revolution

Gregor, dessen RSS-Poetry ich vor ein paar Wochen hier bloggte, hat in einem Design-Kurs meiner guten Freundin Birgit dieses Anmeldeblatt…

Walls Of Freedom: Book about Streetart in Egypt

 Vimeo Direktwalls Don schreibt mir: „Der Berliner Verlag From Here To Fame macht gerade eine Indiegogo Kampagne für das Buchprojekt…