Timeline of Science-Fiction for the London SciFi-Filmfest

Gepostet vor 5 Jahren, 9 Monaten in #Design #Movies #ScienceFiction #Timeline

Share: Twitter Facebook Mail

Alice Yi hat die Gestaltung des Krams zum Londoner SciFi-Filmfest 2011 übernommen und unter anderem eine ziemlich tolle Timeline entworfen, die den Zeitpunkt des Release-Dates mit dem Handlungszeitpunkt verknüpft:

The London Science Fiction Film Festival is a six-day festival where new and old science fiction and fantasy films are shown, reviewed, and discussed.

Based on this year's theme, the focus of this identity is the future and time-travel in science fiction. To cater to the niche-like community of the festival goers, large, elusive advertisements are paired with small, collectible posters and movie tickets. A 9-foot long limited edition poster shows a timeline of sci-fi films that transcend the space-time continuum. It is available for the biggest science fiction film fans to purchase at the festival.

THE LONDON INTERNATIONAL FESTIVAL OF SCIENCE FICTION AND FANTASTIC FILM NINE: LIFE IN 2050, hier die Timeline in groß: Bin then, done that (via Notcot)

Frankenstein Annotated

Ich beschäftige mich am Rande meiner Arbeit mit Outrage-Memetik und diesem DasGeileNeueInternet auch mit Horrorfilmen und den „Horrors of Philosophy“,…

Neil Blomkamp does experimental SciFi-Shortfilm-Series on Youtube

Nachdem sein Alien-Film wohl endültig auf Eis liegt und die Blockbuster-Karriere nach District 9, Elysium und Chappie nicht ganz so…

Star Wars: Ships only. (incl. Spaceballs)

Balls

Blade Runner 2049 – Trailer

„The Key to the Future is finally unearthed.“ There are still pages left in this story. Thirty years after the…

Fairy Tale Architecture

Blank Space hatten vor drei Jahren zum ersten mal zu einem Architektur-Wettbewerb basierend auf Märchen und Sagen aufgerufen, seit damals…

Behind the Scenes of The Andromeda Strain

Die großartige Film-Website Cinephilia and Beyond hat ein dickes Posting mit jeder Menge Behind-The-Scenes-Shots und dem illustrierten Original-Script von einem…

Richard „Captain Apollo“ Hatch R.I.P.

Richard Hatch ist im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Der Mann hatte in der 1978er…

Denis Villeneuve does Dune

Im Dezember ging das Gerücht rum, Denis Villeneuve wäre im Gespräch für eine Serien-Verfilmung von Frank Herberts Dune-Saga. Mir war…

Podcast: Afrofuturismus – Widerstand gegen eine weiße Zukunft

Toller Podcast von Jochen Dreier über die Wurzeln des Afrofuturismus, der sich seit Jahren seinen Platz in der immer noch…

SciFi-Shortstorys von Tor.com als eBook

Tor.com hat seine besten 2016er SciFi-Shortstories in ein eBook gebacken, gibt's gegen Newsletter-Anmeldung hier. Der deutsche Tor-Verlag hat ebenfalls einen…

William Gibson über die bizarre neue Realität

Sehr spannendes Gespräch von Jochen Wegner mit William Gibson über Trump und die „bizarre neue Realität“, in der wir leben:…