Vintage X-Ray Vinyl from Russia

Gepostet vor 5 Jahren, 9 Monaten in #Music #Weird #Russia #Skulls #Vinyl #XRay

Share: Twitter Facebook Mail

spOnlines Eines Tages hat eine tolle Story über Russen in der Sowjetdiktatur, die verbotenen Rock'n'Roll aus dem Westen auf alte Röntgenbilder pressten: „Das Hüftgelenk? Elvis. Die Augenhöhle? Die Beatles. Rebellische Musikfans in der Sowjetunion suchten seit den Vierzigern immer wieder Wege, die Zensur zu umgehen. Die ausgefallenste Idee: geschmuggelte Rock- und Jazzplatten auf alte Röntgenbilder zu kopieren.“

"Wyssozki, Beatles, Humperdinck", hatte der Unbekannte verschwörerisch geflüstert und Wiktor Suchorukow noch ein Stück weiter ins Dunkel des Moskauer U-Bahnhofs gezogen. Dort, in einer düsteren Ecke, machten die beiden das Geschäft perfekt. "Schneller, schneller", trieb der Händler zur Eile und warf hektische Blicke über die Schulter. Gegen zwei Rubel händigte er Suchorukow eine biegsame, runde Folie aus. Dann verschwand er. […]

Wie so oft hatte staatliche Repression nur dazu geführt, dass sich der Handel mit heißer Ware in den Untergrund verlagerte. Doch im Fall der sowjetischen Diktatur war aus dem Verbot noch etwas anderes entstanden: der vielleicht verblüffendste Einfall der Musikgeschichte. Denn Suchorukow hatte damals keine normale Schallplatte zugesteckt bekommen, sondern eine dünne, weiche Scheibe mit Aufnahmen menschlicher Knochen. Ein Röntgenbild. Und dieses Röntgenbild spielte Musik.

Röntgenschallplatten – Knochen, die rocken

Unicode (U+A66E): Singular-Use Multiocular-O-Symbol

Wieder was gelernt: Das Multiocular O (ꙮ, Unicode U+A66E) ist ein Symbol mit einer einzigen Verwendung, der Darstellung des „many-eyed…

Zalgo-Pu̠̟̲ͬͯ̿͞tin x Radioheads C҉͉̼r̸̯̣̈̃͒ͬ̀͊e͆͆̄͋̾ͦep̶̪̘̦

Putin is a weirdo. (via Sascha)

David Bowies Space Oddity data-visualized on 12-Inch-Records

Ganz großartiges Projekt von Info-Designerin Valentina D’Efilipp und der Daten-Journalistin Miriam Quick, eine „visuelle Dekonstruktion“ von David Bowies Space Oddity…

Nokia 3310 Putin-Edition

Die Designer der Luxus-Handys für russische Oligarchen haben sich dem neuen Nokia 3310 Tribute-Phone angenommen und eine $1700 Dollar teure…

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

Dope-Plate: Schallplatte aus Haschisch

Die Band Slightly Stoopid haben ihren 2015er Song „Dabbington“ in eine Platte aus Haschisch gepresst. Ein wortwörtliches Dope-Plate. „It’s all…

H A Я P: Pattern-Fotografie der psychoaktiven Woodpecker-Antenne in Tschernobyl

Tolle Fotos von Øystein Sture Aspelund von der Duga-3-Antenne in Tschernobyl, die in den 80ern ein weltweites Störsignal namens Woodpecker…

International Diplomacy by Frog-Meme

Russia taunts British PM with cartoon frog tweet. Rarest of all Pepes – yet! – is International Diplomacy Pepe and…

Lifesize Xenomorph Skull Replica

Eine lebensgroße Replica eines Alien-Skulls von Neca, als hätte den Giger selber nachts auf'm LV-426-Friedhof ausgegraben und in seiner Bude…

Ash Dancer: Ein vibrierendes Skelett aus Graphit

Schicke Arbeit von Agelio Batle, ein knöcherner Riesenbleistift in Form eines Skeletts, das auf einer vibrierenden Papierunterlage rumschubbert und abstrakte…

Russische Knast-Tattoos auf Kitsch-Keramik

Valeria Monis malt russische Knast-Tattoos auf kitschy Keramik-Teller. Die Motive dafür holt sie sich aus dem umfassenden Archiv von Danzig…