Arte-Doku: Hurricane Festival 2011

(Arte Direkthurricane, via Ronny)

Arte zeigt in 90 unkommentierten Minuten die Highlights des Hurricane Festivals 2011. Sehr schön!

Es ist eines der größten Open-Air-Spektakel Deutschlands. Das dreitägige Hurricane Festival in Scheeßel findet in diesem Jahr zum 15. Mal statt. Auch 2011 stürmen wieder Tausende von Besuchern das Gelände der Motorrad-Sandrennbahn Eichenring und verwandeln dieses in ein großes Musikevent.

Mehr als 60 Bands spielen auf den drei Bühnen, besucht wird das Festival von über 100.000 Musikfans. Während der vergangenen Jahre gastierten dort international erfolgreiche Künstler, beliebte deutsche Acts und eine große Anzahl Newcomer. In diesem Jahr versammeln sich Foo Fighters, Arcade Fire, Incubus, My Chemical Romance, Elbow, Kaiser Chiefs, Suede, Arctic Monkeys, Two Door Cinema Club, The Subways, The Wombats, Gogol Bordello und viele mehr auf der Hurricane-Bühne und sorgen für Furore.