The strange Tunnels of Bavaria

Gepostet vor 5 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Science #Geology #Underground

Share: Twitter Facebook Mail

Schöner Artikel auf spOnline-International, der am Wochenende an mir vorbeiging, über uralte, hunderte sogar tausend Jahre alte Tunnelsysteme unter Bayern und Österreich, in denen der Legende nach Erdgeister gehaust haben sollen.

At least 700 of these chambers have been found in Bavaria alone, along with about 500 in Austria. In the local vernacular, they have fanciful names such as "Schrazelloch" ("goblin hole") or "Alraunenhöhle" ("mandrake cave"). They were supposedly built by elves, and legend has it that gnomes lived inside. According to some sagas, they were parts of long escape tunnels from castles.

In reality, the tunnels are often only 20 to 50 meters long. The larger passageways are big enough so that people can walk through them in a hunched position, but some tunnels are so small that explorers have to get down on all fours. The tiniest passageways, known as "Schlupfe" ("slips"), are barely 40 centimeters (16 inches) in diameter.

The ground beneath the southern German state of Bavaria is literally perforated with these underground mazes -- and no one knows why.

Hideouts or Sacred Spaces? – Experts Baffled by Mysterious Underground Chambers, hier auf deutsch: Archäologie – Irrgärten der Unterwelt (via Boing Boing)

Spherical-cut Meteorite for sale

Grade auf Ebay für grade mal 18k Dollar: SPHEREFACTOR: Incredible Rare SEYMCHAN PALLASITE OLIVINE METEORITE Sphere, ein zur Kugel geschliffener…

Das Anthropozän wiegt 30 Billionen Tonnen

Wissenschaftler haben ausgerechnet, wieviel das Anthropozän wiegt, also alles, was der Mensch auf der Erde bislang so fabriziert hat „including…

Making Of des Schlafzimmers in der Berliner U-Bahn

Rocco und seine Brüder sind das Kunstkollektiv, das Anfang des Jahres ein Schlafzimmer in der Berliner U-Bahn installierten. Jetzt gibt's…

Menschengemachte Fracking-Erdbeben nachgewiesen

Ich hatte schon ein paar mal über den exponentiellen Anstieg der Erdbeben in Oklahoma („damals ging's um 2 Erdbeben pro…

Machine sorts Stones by Age

Schöne Arbeit von Prokop Bartoníček und Benjamin Maus, eine Maschine, die Kieselsteine aus der Iller (Nebenfluss der Donau) nach ihrem…

Don't fuck Malachite Stalactite Dildos. Just don't.

Because „fucking this stalactite will probably wreck your vaginal flora and leave you with a gruesome infection within a couple…

Plastic Planet

Vor rund zwei Jahren haben sie an den Stränden von Hawaii eine neue Gesteinsart namens Plastiglomerate ausgemacht, eine Mischung aus…

More Fracking-Earthquakes, yay!

Vor ein paar Monaten bloggte ich über menschengemachte Erdbeben verursacht durch Fracking, damals ging's um 2 Erdbeben pro Tag, also…

Fordit: Auto-Lack-Achatgestein aus Detroit

Fordit ist ein edelsteinartiger Autolack, gebacken in den Autoproduktionsstraßen von Detroit. Die Arbeiter fingen irgendwann in den 60ern damit an,…

Manmade Earthquakes are here

Dass Fracking böse ist und sich nicht allzu gut mit Ökologie und Geologie verträgt, wusste ich. Ich wusste auch, dass…

Abandoned Giant: Finding the Worm Maiden

Von den Urban Explorern von Trackrunners: „There's a monolithic machine down there, something massive and temporarily abandoned beneath the city.…