360°-Projektionsraum and some Loopings

Gepostet vor 5 Jahren, 11 Monaten in #Design #Misc #Installation #Shortfilms

Share: Twitter Facebook Mail

Filmfreund Malcolm und sein Kommilitone Patrick Beser präsentiert ab Mittwoch seine Abschlussarbeit an der HTW (hier die Facebook-Seite dazu), die aus einem 360°-Projektionsraum besteht, in dem ein Kurzfilm gezeigt wird, der mit sieben Kameras in 360° aufgenommen wurde, die an einem Helm befestigt wurden, den Produktionspozess haben sie auf einem eigenen Blog festgehalten.

(Vimeo Direktlooping)

Der Clip oben zeigt eine der Szenen aus dem Film, eine Achterbahnfahrt mit nach oben gerichteter Kamera, hier gibt's noch 'nen Trailer. Das ganze Projekt ist ein bisschen mysteriös und viral aufgebaut, was ich jetzt nicht gebraucht hätte, aber der Projektionsraum rockt sicher derbe.

Die multimediale Installation WELTTRAUM ist eine digitale Jahrmarktattraktion, die mittels eines 360°-Films bei den Betrachtern eine intensive Immersion erzeugt. Durch eine Rundumansicht werden dem Besucher Fragmente einer Geschichte vermittelt, welche in der Fantasie der Zuschauer eine individuelle Scheinrealität erzeugen.

Die Attraktion ist eine Symbiose aus einer Geisterbahn der damaligen Zeit und ihrer neuzeitlichen digitalen Entsprechung. Bestandteil der Gesamtinstallation ist zudem eine inszenierte Performance im Kontext eines verlassenen Krankenhauses, dessen Geschichte während der "Fahrt" mit der Geisterbahn erzählt wird.

Ich werde mir das Ding garantiert ansehen, sehr wahrscheinlich am Freitag, hier alle Daten:

Mittwoch, 20. Juli 2011 von 13 Bis 17 Uhr
Donnerstag, 21. Juli 2011 von 10 Bis 18 Uhr
Freitag, 22. Juli 2011 von 10 Bis 21 Uhr

HTW Berlin, Campus Wilhelminenhof
Wilhelminenhofstrasse 75A
12459 Berlin
(Eingang Gebäude A, Direkt Im Foyer)

Time for Sushi

David Lewandowski did it again, he's still the best at whatever he's doing and he has a Weird Shit Store…

Fucking Rrrrats: Die Antwoords Tommy can't sleep

„TOMMY CANT SLEEP because there's rats in his room and his stupid fuckin dumb bitch mom doesn't believe him. A…

Shortfilm: Curve

Tim Megans ultra-minimalistischer und auf mit den Sitges- und Fantastic Fest-Awards ausgezeichneter Kurzfilm Curve ist endlich online. Der Film lief…

Home: Holidays in Cambodia

Böser, zwingender Kurzfilm von Daniel Mulloy: In Home, „Thousands of men, women and children struggle to get into Europe as…

Neil Blomkamps Rakka feat. Sigourney Weaver

Neil Blomkamp hat den ersten Kurzfilm Rakka (feat. Sigourney Weaver) seiner Oats Studios online gestellt, hier der Plot: „RAKKA is…

20 Matches: Ein Serienkiller aus Österreich in 20 Streichhölzern

Vor ein paar Monaten war ich im schönen Konstanz auf dem Shivers Filmfestival, um dort als Teil der Jury die…

Perpetual Path

Perpetual Path, Kurzfilm von Maxim Zhestkov über „the dialogue and tension between nature and technology, sound and silence, organic and…

In The Robot Skies

Vom spekulativen Architekten Liam Young, der erste Kurzfilm gedreht per Computer Vision mit autonomen Quadcoptern. In collaboration with the Embedded…

Girl Cave: Mach das Buch!

Das vor allem bei Trollen hoch geschätzte Jugendangebot Funk der Öffentlich-Rechtlichen (ich hatte ein paar deren Videos gebloggt, hier zum…

Neil Blomkamp does experimental SciFi-Shortfilm-Series on Youtube

Nachdem sein Alien-Film wohl endültig auf Eis liegt und die Blockbuster-Karriere nach District 9, Elysium und Chappie nicht ganz so…

History of the entire world, I guess

Bill Wurtz, „History of the entire world, I guess“. (via Waxy)