Pastafarian Headgear on a flying Spaghetti Drivers-Licence

Gepostet vor 6 Jahren, 1 Monat in #Misc #Bureaucracy #FlyingSpaghettiMonster #Religion

Share: Twitter Facebook Mail

(Youtube Direktpasta)

[update] Vom Standard.at: „Nudelsieb doch nicht aus religiösen Gründen genehmigt – Aussage von Niko Alm war falsch - Führerschein lag schon seit 2009 unabgeholt bei Polizei“

Ursprüngliches Posting:

Niko Alm aus Österreich hat die Beamten seines Landes davon überzeugt, dass er als Anhänger der Church of The Flying Spaghetti Monster ein Nudelsieb als Kopfbedeckung tragen und auch so auf dem Führerschein abgelichtet werden muss, wofür sie ihn zunächst zum Amtsarzt schickten, weil man davon ausging, dass der Herr Alm verrückt sei. Nun wurde sein Nudelsieb anerkannt. Grandiose Aktion, Pastafarianism FTW!

Meine religiöse Kopfbedeckung wird von der Republik Österreich als solche anerkannt.

Heute konnte ich mir auf dem Verkehrsamt Wien meinen neuen Scheckkarten-Führerschein holen. Auf dem Foto ist klar und deutlich zu erkennen, dass ich ein Nudelsieb auf dem Kopf trage, um meine Zugehörigkeit zur Kirche des FSM zu demonstrieren. Genausowenig wie muslimische Frauen zum Tragen eines Kopftuches oder einer Burka angehalten oder gar gezwungen werden, habe ich mich entschlossen als aufgeklärter Westeuropäer meine Religionsfreiheit so abzufeiern.

Heiliger Führerschein (Episode #6 – Das Finale), BBC: Austrian driver's religious headgear strains credulity, spOnline: Führerscheinfoto mit Nudelsieb – Im Namen des Spaghetti-Monsters (via Daniel)

OLG Brandenburg: Pastafarianism ist angeblich keine Religion

Vor einem Jahr bloggte ich über die Klage der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters gegen das Land Brandenburg, die den Pasafaris…

Cleric ATM: Gebetsgeldautomat

Tweet der Polizei Berlin vor zwei Tagen: „Ungläubige Blicke der Streife unseres #A26 nach Anzeige dieser "Entweihung" eines EC-Automaten am…

3D-Rendering accepted as ID-Photo

Herr Raphaël Fabre hat ein 3D-Rendering als Passfoto eingereicht und ist damit durchgekommen. An den Haaren hätten sie's eigentlich erkennen…

Podcasts: Anton LaVeys Satanismus, wie die Götter auf die Welt kamen und die Freiheit der Ungläubigen

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem Hörspiele über Anton LaVeys Satanismus…

Neural Network Genesis Alpha

Douglas Summers hat das erste Buch Genesis der Bibel mit Neural Network Voodoo in Worte übersetzt, die allesamt mit dem…

Unicode (U+A66E): Singular-Use Multiocular-O-Symbol

Wieder was gelernt: Das Multiocular O (ꙮ, Unicode U+A66E) ist ein Symbol mit einer einzigen Verwendung, der Darstellung des „many-eyed…

Occultists vs Trump

Heute Nacht werden Hexen und Magier weltweit ein Massen-Ritual abhalten und einen Bannspruch gegen Trump und seine Anhänger aussprechen. Hier…

RechtsLinks 28.1.2017: Keine Macht der Lüge, Christofaschismus und Mike Pence und Donald Trumps Phantasmagoria

„It was the year 2017 and things had gone full cyberpunk“. Zeit: AfD in Bitterfeld – Hier herrscht Klassenkampf: „Im…

Trigger-Warnung vor Jesus' Kreuzigung für Theologie-Studenten

Ich weiß, ich weiß, das Thema ist etwas differenzierter etc etc und so weiter aber jetz' ma' ehrlich LOL: 'Crucifixion…

VERßALßATZ-ẞ WIRD OFFIßIELL

Der Rat für Rechtschreibung hat in seinem Bericht an die Ständige Konferenz der Kultusminister vorgeschlagen, das große scharfe S offiziell…

17th Century Holy Shit

In Dänemark haben sie ein altes Stück Scheiße aus dem 17. Jahrhundert dem dänischen Bischof Jens Bircherod zuordnen können. Es…