The Hominid Panspermia Theory of Science Fiction Aliens

Gepostet vor 6 Jahren, 14 Tagen in #Misc #Science #StarTrek

Share: Twitter Facebook Mail

Hier wird zwar mehr oder weniger nur diese eine Folge aus Star Trek: TNG, in der die dominanteren Rassen (Klingonen, Menschen, Romulaner und Cardassianer) sich auf einem Planeten treffen und die Borschaft der EDO, dem ersten intelligenten Volk des Universums, hören, in der sie sagen, sie hätten das ganze Leben in eben jenem Universum gepflanzt, nach erzählt, aber diese Folge ist auch direkt eine der spannensten. Sie erklärt nämlich ein für alle mal, warum sich die ST-Aliens alle so ähnlich sehen. Der Autor hat diese Geschichte noch ein bisschen aufgeblasen und auf alle anderen Filme und Serien anwendbar gemacht, was dann auch ein ganz nettes Lesevergnügen ist.

Thanks to the Hominid Panspermia Theory of Science Fiction Aliens, my neurotic need to explain the similarity among spacefaring species is sated and I can go back to enjoying the photon blasts and spaceship explosions.

Aber ich mag auch einfach die Theorie, dass die Produktionen nicht genug Geld für Effekte hatten.

The Only Sci-Fi Explanation of Hominid Aliens that Makes Scientific Sense (via Neatorama)

Marco bloggt eigentlich auf Minds Delight und findet Star Trek ziemlich cool. Das Remake nicht.

Trailerfest: Ghost in the Shell, Star Trek Discovery, American Anarchist, Kiki, The Beautiful Fantastic, Headshot, Child Eater, Fist Fight, Without Name, The Blackcoats Daughter, Smurfs 2

Neuer Superbowl-Spot zu Ghost in the Shell – und das Poster oben! Whoa! Außerdem ein Behind-The-Scenes-Featurette zu Star Trek Discovery…

Prepewpewed Redshirtshirt

Vorgeschossene Redshirtshirts. Ich gehe davon aus, dass die weißen Nähte da nicht mit aufgedruckt sind, falls ja sind die Teile…

Happy 50th, Star Trek! 🖖

Heute vor 50 Jahren flimmerte die erste Star Trek-Folge auf CBS über die Mattscheibe der Fernsehbildempfangsgeräte, in Deutschland war Raumschiff…

Star Trek Sabotage'd

Everything is better with Beasties: Sabotage auf Nerdcore: Rogue One Sabotage'd Derrick sabotage'd Battlestar Galactica vs Beastie Boys' Sabotage Star…

Sweary Star Trek

Mein favorite Tweetie-Feed für die nächsten 5 Minuten: Swear Trek. Gibt's auch als Tumblr.

S T A R T R E K A E S T H E T I C S

Beautiful Vines by Spocks Brain. Do these already count as S T A R T R E K A E…

Painting the Enterprise

Die Original-Enterprise aus TOS wurde vor einer Weile restauriert und steht jetzt im Smithsonian Air and Space Museum, hier ’ne…

Podcasts: 50 Jahre Star Trek, Turn on Tune in Drop out, Rituale der Medien und eine Kulturgeschichte der Peinlichkeit

Eine ganze Reihe Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe, unter anderem mit Star Trek, Orson Welles, dem…

Die Typographie von Star Trek

Nettes Special von Fontshop: The Fonts of Star Trek, „a typographic history of the science fiction franchise that spans half…

Neue Star Trek-Serie kommt auf Netflix. Die alten Star Trek-Serien auch.

Netflix hat sich die internationalen Distributionslizenzen für die kommende, neue Star Trek-Serie gesichert. Und den kompletten Katalog der alten Serien…

Humble Comics Star Trek Bundle

Tolles neues Humble Bundle voller Star Trek-Comics, „350$ worth of digital comics“ für PayWhatYouWant, unter anderem auch mit den großartigen…