Erster größerer TV-Auftritt von David Bowie, 1970


(Youtube Direkt, via dangerous minds)

Liebe Zielgruppe von Nerdcore, packt doch mal bitte kurz Papas Schmuddelheftchen weg oder schiebt sie kurz zu den Hausaufgaben, die ihr eigentlich machen solltet: Hier könnt ihr Musikgeschichte erleben.
David Bowie nämlich, der später (also später als 1970) so etwas wird, was heute mitunter (das mitunter ist an dieser Stelle recht wichtig) eine Mischung aus Lady Gaga und Marilyn Manson wäre, ist hier bei seinem ersten größeren Fernsehauftritt am 10. Mai 1970 zu sehen, wie er "Space Oddity" spielt und das dazu noch sehr großartig. Dass der mal so abdreht hätte auch niemand gedacht. Aber wenn nicht, wäre die Musikwelt sicher um einiges langweiliger gewesen.

Marco bloggt eigentlich auf Minds Delight und ist leider ein bisschen zu jung für David Bowie.