10 Jahre BitTorrent

Gepostet vor 5 Jahren, 10 Monaten in #Misc #Anniversary #BitTorrent #Copyright #p2p

Share: Twitter Facebook Mail

BitTorrent hat heute Geburtstag! Die erste (?) dezentrale P2P-Technologie wurde vor zehn Jahren von Bram Cohen vorgestellt, Happy Birthday, my dearest decentralised Filesharing-Network!

“My new app, BitTorrent, is now in working order, check it out here,” Bram Cohen wrote on a Yahoo! message board on July 2, 2001.

It was the first time a working copy of the BitTorrent code had been made available to the public, but the initial response wasn’t exactly overwhelming.

“What’s BitTorrent, Bram?” was the one reply he received on the board.

Despite this underwhelming response, BitTorrent was born. In the weeks and months that followed more people started to become aware of its potential. The music-sharing community Etree was one of the first paces where its full capacity was tested in the wild.

“Early tests used losslessly compressed audio files from Etree, a fan community where people could upload self-recorded concert footage by artists who allowed recordings. That kickstarted it all. Also, Slashdot gave us some early coverage that definitely attracted the attention of engineer influencers,” Bram told TorrentFreak.

It turned out to be the start of something big, something really big. Fast forward a decade and BitTorrent is part of the daily routines of millions of people. Hundreds of petabytes of data are transferred over BitTorrent every day and this number continues to rise.

BitTorrent Turns 10: Happy Birthday!

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an…

Landgericht Hamburg illegalisiert Links

LOL Hamburg Du Otto: LG Hamburg verschärft Linkhaftung: „In seinem nunmehr vorliegenden, sehr ausführlich begründeten Beschluss (Az. 310 O 402/16)…

Youtube einigt sich mit GEMA

Youtube hat sich mit der GEMA geeinigt, die automatischen Geosperren von Musikvideos soll ab nun der Vergangenheit angehören. Sperrtafeln R.I.P.…

TED-Talk about Remix made from remixing 15 TED talks about Remix

Von U_____P: „A TED talk assembled by remixing and appropriating 15 TED talks about remixing and appropriating.“

MP3-Market in Santiago de Chile

Netter Schnappschuss auf FB von ’nem chilenischen MP3-Markt in Santiago, wo sie Mucke auf USB-Sticks verkaufen. Erinnert mich sehr an…

DMCAs Sky

Vor ein paar Tagen machte das Mashup-Game No Marios Sky die Runde und prompt verschickte Nintendo hunderte DMCA-Takedowns an Indiegame-Publisher,…

Leistungsschutzrecht vs Text-Zusammenfassung per Machine Learning

Oettinger so Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene nao! Google so lol: Text summarization with TensorFlow. Die Ergebnisse von Googles Maschinen-Snippets sind nett,…

Abmahnbeantworter

Hübscher Service des CCC und des Fördervereins Freie Netzwerke, der Antwortschreiben auf ungerechtfertigte Forderungen der Abmahn-Industrie generiert. Sie haben eine…

SD-Karten-Fingernägel

Nette neue Arbeit von Aram Bartholl, SD-Karten-Fingernägel voller Linux, Büchern und Malware. Passt 1a in eine Reihe mit seinem Filesharing-Hund…

Happy 20th, MP3-Piracy!

Gestern war der 20ste Jahrestag des ersten „illegalen“ MP3-Rips, die Compress 'Da Audio-Release-Group hatte damals die erste MP3-Sammlung per FTP-Server…

Olympic Rule40-Bot, R.I.P.

Vor ein paar Tagen ging der Rule40-Bot online, der als Satire eben jene Regel aus den Vorgaben für's Online-Marketing –…