Riots in a Jar

James Cauty bastelt miniaturisierte Proteste in Einmachgläsern. Die Website ist leider extrem schlecht navigierbar, ich habe aber nach drölftausend Klicks die beiden Seiten gefunden, um die's wirklich geht: Hier die Bilder einer aktuellen Ausstellung und hier die einzelnen Proteste in Einmachgläsern inklusive toller Clips, Video unten: „KETTLE 2 - French Extremist Students Contained – A Riot in a Jam Jar Series 3, Light Industrial Scale Series 1, 2011, Uniquie work, 29 x 23 cm with flashing lights on plinth.“

James Cauty war übrigens die eine Hälfte von The KLF, die eine Million britischer Pfund verbrannte und The Orb gründete.

(Youtube Direkt, via Superpunch)