Die Schlümpfe, Nazis und ein Ripoff

Gepostet vor 5 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Books #Conspiracy #Nazis #RipOff #Smurfs

Share: Twitter Facebook Mail

(Youtube Direktsmurfs)

Seit ein paar Tagen verfolgen mich bereits Meldungen um ein neues Buch von Antoine Buéno, Politikwissenschaftler aus Paris, „Le Petit Livre Bleu: Analyse critique et politique de la société des Schtroumpfs“. Darin findet er Nazi-Symbolik in den Cartoons und Comics der Schlümpfe. Was er nicht erzählt: Keine dieser Ideen sind auf seinem Mist gewachsen, wahrscheinlich kannte er die Smurf Conspiracys und hat einen Guttenberg gepullt, und zwar weil in einem Monat der Schlumpf-CGI-Film in die Kinos kommt. Get rich fast or die trying.

Das früheste Posting, das ich nach zwei Minuten Googeln gefunden hatte, stammt aus dem Jahr 1997: Smurfs: Aryan Puppets or Harmless Cartoon Toys? und das ist nur ein Beispiel von vielen. Nun ja. Aus der Meldung im Guardian:

Antoine Buéno, a lecturer at Sciences Po university in Paris, makes the claims in his new book Le Petit Livre Bleu: Analyse critique et politique de la société des Schtroumpfs, in which he points out that the Smurfs live in a world where private initiative is rarely rewarded, where meals are all taken together in a communal room, where there is one leader and where the Smurfs rarely leave their small country.

"Does that not remind you of anything? A political dictatorship, for example?" asks Buéno, going on to compare the Smurfs' world to a totalitarian utopia reminiscent of Stalinist communism (Papa wears a red outfit and resembles Stalin, while Brainy is similar to Trotsky) and nazism (the character of the Smurfs' enemy Gargamel is an antisemitic caricature of a Jew, he proposes). A story about the Black Smurfs, meanwhile, in which the Smurfs are bitten by a fly which turns their skin black and renders them unable to speak, has colonial overtones.

Smurfs accused of antisemitism and racism (via Boing Boing)

Frankenstein Annotated

Ich beschäftige mich am Rande meiner Arbeit mit Outrage-Memetik und diesem DasGeileNeueInternet auch mit Horrorfilmen und den „Horrors of Philosophy“,…

White Stripes' We're Going To Be Friends turned into Kids Book

Jack White hat einen der wunderbarsten White Stripes-Songs in ein Buch für Kids verwurschtelt: We're Going To Be Friends – The…

Useful Tool to monitor the AltRight: Youtube Auto Transcripts

I'm writing this in English because I think this may be relevant, I haven't seen this Idea anywhere and I…

The Paranormal Investigator

Joe Nickell, der „Paranormal Investigator“, ist kein Geisterjäger, sondern ein Ex-Detektiv auf der Jagd nach Pseudoscience. Schade. Auch geil. For…

RechtsLinks 3.5.2017: Kamau Bell vs Richard Spencer, the Digital Crowded Global Village und die Neue Avantgarde

Comedian und Talkshow-Host Kamau Bell hatte in seiner ersten Folge seiner Sendung „United Shades of America“ den AltRight-Oberscheitel Richard Spencer…

Beyond Alt: Understanding the New Far Right

Der Daily Intelligencer vom New York Mag mit einem dicken, fetten Dossier über die Neue Rechte, Neoreaktion, die Alt Right…

Trolling for a Race War in Berkley

Matthew Sheffield bei Salon über Trolling for a race war: Neo-Nazis are trying to bait leftist “antifa” activists into violence…

Kill All Normies!

Kommendes Buch von Angela Nagle beim Zero Books-Verlag aus England, eine umfassende Betrachtung der „Online culture wars from 4chan and…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

RechtsLinks 24.4.2017: Milch-Bukkake in Berkley, Twitter-Bombs und The Age of Offence

Kurzer Nachtrag zur Milch: Ein „Free Speech-Aktivist“/wahrscheinlicher Trump-Supporter/möglicher 4chan-Troll mit Milch-Bukkake während der Straßenschlacht in Berkley. [update] Handelt sich bei…

Gratis Tattoo-Reparatur für Ex-Nazis

Random Acts of Tattoo übermalen Nazi-Tattoos, sowas wie Exit für Tätowierungen also. Und weil die Ex-Nazis denen die Bude einrennen…