American Scary: Documentary about Televisions Horror-Hosts

Gepostet vor 6 Jahren, 24 Tagen in #Misc #Movies #Documentary #Horror

Share: Twitter Facebook Mail


(Youtube Direktvampira, via Daniel)

Schöne Doku über die Ansager von Horrorfilmen, die im amerikanischen Fernsehen Trashperlen ankündigten. Erstaunlicherweise kommt der Film ohne Elvira aus, bei uns die wahrscheinlich bekannteste Horrorfilm-Hostess, wahrscheinlich wollte sie zuviel Geld. Dafür hat der Film aber Interviews mit Neil Gaiman, Tom Savini, Vampira und jemanden namens Mr. Lobo. Von der Website zum Film:

American Scary is a look at the nation's tradition of horror hosting, from Zacherley to A. Ghastlee Ghoul.

Hosts of all kinds were once a staple of television, and especially local television productions. But as production demands and the availability of cheaper syndicated material changed the local TV business model, local hosts were also one of the first things to go, no matter how popular they were with the viewing public.

With interviews and footage from major hosts from the 1950s to the present day, such as Zacherley, Vampira, Ghoulardi and others, along with memories from celebrities and fans who were influenced by these hosts, you'll follow this American folk art form from its glamorous beginnings, through repeated waves of popularity in the 1960s and 1970s, to its scrappy resurgence and survival in the current age of cable access and the Internet.

American Scary looks to remind people how much fun local TV could be - and maybe could be again.

Simon „Hellraiser Lament Configuration“ Sayce, R.I.P.

Simon Sayce, der Designer des Hellraiser-Würfels aka Lemarchands Box aka Lament Configuration, ist an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Der…

20 Matches: Ein Serienkiller aus Österreich in 20 Streichhölzern

Vor ein paar Monaten war ich im schönen Konstanz auf dem Shivers Filmfestival, um dort als Teil der Jury die…

Geschmaxxxploitation: The Clones of Bruce Lee & The Terror of Tiny Town

Zwei neue Folgen von Artes Geschmaxxxploitation!, diesmal mit Bruce Lee, Bruce Li, Bruce Le, Bruce Lai und der Bruceploitation, sowie…

Doku: Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa

Die Bild-Zeitung hat gestern die angeblich umstrittene Dokumentation über Antisemitismus in Europa veröffentlicht. Da ich aus Prinzip nicht auf die…

Doggo digs a Horrormovie

„Khaleesi the bulldog loves watching horror movies and always tries to protect any potential victims from harm! She is especially…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

Geschmaxxxploitation! (3/10) - Sumpf der lebenden Toten

Artes Geschmaxxxploitation über einen der schlechtesten Filme aller Zeiten: Zombie Lake, ein französischer Horrorschlock mit Nazizombies aus dem Sumpf. (Hier…

Stoopid Tall Bikes Will Save The World

„Riding any bicycle is a positive step toward a healthy lifestyle and personal enjoyment, but it's the tall bike that…

Stephen King Art-Show

Neue Popkultur-Show in der Gallery 1988 in Los Angeles, diesmal mit Motiven aus Stephen Kings Büchern. Die Artworks sind dort…

Frankenstein Annotated

Ich beschäftige mich am Rande meiner Arbeit mit Outrage-Memetik und diesem DasGeileNeueInternet auch mit Horrorfilmen und den „Horrors of Philosophy“,…

Geschmaxxxploitation: Cannibals and Samurai Cops

Schicke neue Webserie von Arte Creative über „den schlechten Film! Nazi-Zombies, amerikanische Ninjas, Kannibalen, Zwergen-Cowboys, Bruce-Lee-Doubles ... ARTE Creative gibt…