Citymodel-Musicmachine

Gepostet vor 5 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Architecture #Art #MusicInstrument #Urban

Share: Twitter Facebook Mail


(Youtube Direktcity, via Notcot)

Schöne Idee von Akko Goldenbeld, der ein Model der Stadt Eindhoven auf einem Zylinder gebaut hat, der wiederum mit kleinen Hämmern auf ein Piano haut. Etwas verkopft vielleicht und das Ergebnis ist praktisch unhörbar, aber sehr interessantes Konzept.

The tall buildings in the city centre have a heavy touch; the low-rise villas to the South create considerably gentler sounds. Akko Goldenbeld has a very personal way of looking at, or rather listening to the city.

He has created a scale model of Eindhoven and assigned it the role of sound recorder; the buildings create a score. Placed on a revolving wooden cylinder the buildings set little hammers in motion that play the keys of a piano. And turning and turning, the city makes its voice heard: from loud to soft, long to short, high-pitched to low, traslating the urban developers'three dimensional reality into an aural experience. Stadsmuziek (City Music) makes you tune in to the ensemble-playing that is environemental planning.

Deep Dreaming an Art Archive

Tolle Installation des türkischen Künstlers Refik Anadol, der eine künstliche Intelligenz und ihr Machine Learning auf das Archiv des SALT…

Lou Reeds „Walk On The Wild Side“ is transphobic

I'll leave this here without comment (yet): Is Walk on the Wild Side transphobic? Student group issues apology after playing…

Neural Network dreams of riding a Train

Tolle Arbeit von Damien Henry: Ein Neural Network, ein sogenannter „prediction algorithm“, der Frames eines Videos „errät“, ausgehend vom jeweils…

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Bass Box Bounce Machine

Schöne neue Spielerei von Dmitry Morozov, 'ne Installation aus Kupferrohren, in denen Kugeln rumrollen und auf 'nen Subwoofer rumdotzen. Sowas…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

Deconstructed Architecture

Neue architektonische Dekonstruktionen vom Atelier Olschinsky aus Wien, über deren Arbeiten ich vor fünf Jahren schonmal gebloggt hatte und die…

Ikutaro „808“ Kakehashi, R.I.P.

Ikutaro Kakehashi, Gründer der Roland Corporation, Erfinder der TR-808 und Mastermind hinter den Nachfolgern TR-909 und TB-303, ist im Alter…

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

Gaslamp Killer in Kubricks 2001-Bedroom

Designer Simon Birch und Architekt Paul Kember haben das Schlafzimmer aus Kubricks 2001 nachgebaut und einer der ersten Besucher war…

Electronic Music generated with Blood

Hübsche Installation von Dmitry Morozov, der einen Synth und den algorithmischen Klangerzeuger darin mit Batterien betreibt, die mit seinem eigenen…