Wie konvertiere ich eBook-PDFs in MOBIs?

15.05.2011 Misc #EBooks

Share: Twitter Facebook Mail

Ey, Lazyweb! Seit gestern bin ich Besitzer eines Kindles und insgesamt ziemlich zufrieden, wenn nicht sogar begeistert. Ein kleines Problem habe ich dennoch: Meine eBook-Sammlung liegt vor allem im PDF-Format vor. Die kann das Kindle zwar, aber oft ist die Schriftgröße schlicht zu klein und das Reinzoomen und Rumscrollen stört den Lesefluss so extrem, dass ich die jetzt alle in MOBIs umwandeln will.

Das geht auf dem Mac mit der eBook-Verwaltungssoftware Calibre, was dabei allerdings herauskommt schlicht nicht lesbar, Beispiel oben: Links das MOBI, rechts das Original. Zerhackte Zeilen, zufällige Absätze, seltsame Zeichen wo man hinschaut und bei Terry Pratchett hatte ich grade sogar ein gespiegeltes Cover, was zwar passt, auf so 'ne Art, aber haben will ich das dann trotzdem nicht. Ich habe bereits ein paar Workarounds getestet, wie etwa PDF als TXT ausgeben (ich habe hier Acrobat Pro), was ebenfalls nichtmal ein okayes Ergebnis ausgespuckt hat.

Kennt sich jemand damit aus? Kann man das über die Voreinstellungen von Calibre so auspegeln, dass das Ergebnis immerhin lesbar wird? HELP! (Und apropos Help: Bei den Filmfreunden haben wir grade ein seltsames technisches Problem, vielleicht hat da ebenfalls jemand eine Idee: F5 Cache-Problem: Yes, we post Shit every single day, but you may not see it for some reason.).

Jedenfalls: Meine Calibre-Konverter-Prefs nach dem Klick.