Doku: Weltmacht WikiLeaks? Krieg im Netz


(Vimeo Direktwikileaks)

Gestern lief in der ARD die 45minütige Dokumentation „Weltmacht WikiLeaks? Krieg im Netz“. Netzpolitik hat den Film dankenswerterweise bei Vimeo hochgeladen. Hier die Doku in der Mediathek, Snip:

Wikileaks hat weltweit die Mächtigen das Fürchten gelehrt. Die Internetplattform bedroht den traditionellen Enthüllungsjournalismus. Die Doku fragt: Brauchen wir im digitalen Zeitalter Wikileaks, damit unsere Demokratie funktioniert? Ist Erfinder Julian Assange, von den USA als Staatsfeind verfolgt, in Schweden der Vergewaltigung angeklagt, jemand, der in unser aller Interesse Geheimnisse verrät? Was ist von seinem deutschen Wegbegleiter, Daniel Domscheidt-Berg, zu halten?