MIDI-Sounds from the Internets' past on Vinyl

Gepostet vor 6 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Music #Album #Retrotech

Share: Twitter Facebook Mail


(Kickstarter DirektMIDI, via Historyblog)

Das Internet Archaeology-Projekt sammelt normalerweise Flacker-GIFs, Grafiken und Websites von GeoCities. Jetzt wollen sie eine Platte auf Vinyl rausbringen mit 16 Songs in MIDI, so wie sie einem damals von unzähligen Websites mit Baustellenschild entgegenschallten. Noch kann man sich eine der Platten auf Kickstarter sichern, die Dinger sind aber schon fast ausverkauft, ob sie mehr pressen werden, wenn dort mehr Geld generiert wird, weiß ich nicht.

Now That's What I Call MIDI will be a full length EP containing 16 of your favorite Jamz from yesteryear (the late 90s) converted from MIDI format onto the plush sound of vinyl! We are looking to press 500 records, no more, no less. Each record is a limited edition and will be your chance to own a piece of history! Records will be 12' black vinyl in full color printed jacket.

Now that's what I call MIDI

Beyond Cyberpunk Hypercard-Archive

HyperCard war eine frühe Version (vor HTML) der Hypertext-Programmierung auf dem Mac. Die Software war damals relativ weit verbreitet, wurde…

10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); on a Commodore Pet

10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); 20 GOTO 10 ist sowas wie ein Miniatur-Programm in Basic für Generative Graphics,…

LPsLPsLPs: Zuckergras und Regenbogen-Pop, dazu die Gummibärchen-Salatbeilage und ein bisschen Limo

Großartiger JingleJangle-AltFolk: Some Twist by Michael Nau Some Twist by Michael Nau „This albums sounds like the taste of sun…

LPsLPsLPs: Beats, Souls and Rhymes

Ich kaufe mir ab und zu auch HipHop-Platten oder Jazz-artiges oder Soul, nur passiert das eher selten und deshalb stelle…

LPsLPsLPs: Rainbow Soundwaves along the Gravestones

Neu im Plattenschrank, so ungefähr Abteilung Schwarztragendes aber bisschen fluffig auch. Anspieltipps: Der The Void-Soundtrack, der Postpunk-Shoegoaze von See Through…

LPsLPsLPs: Die elektrischen Signale für das Brain-Zapping entstehen zwischen den Rillen und dem Tonabnehmer

„When Moiré decided to call his second album No Future, he wasn’t trying to make a political statement so much…

Hyperkin Ataribox

Hyperkin haben anscheinend ihre Flashbak-Atari-Konsolen neu aufgestellt und zeigten auf der E3 das HD-fähige RetroN77 vor. Aus Hyperkins E3-Listing: „The…

Charles Thacker R.I.P.

Charles Thacker, Chefdesigner des Xerox Alto und Erfinder des Ethernet, ist nach kurzer Krankheit verstorben. Thackers Alto ging 1976 als…

LPsLPsLPs: Flat Worms have Cigarettes after Sex

’Ne ganze Reihe neuer Alben (nicht nur) für die Zugfahrt nach Frankfurt morgen gekauft: Ganz oben auf der Liste natürlich…

Map of Geocities: The Deleted City 3.0

Tolle Visualisierung der ollen Geocities-Websites auf einer Karte. Das Teil lädt bei mir grade eher langsam und dort wo offenbar…

Annotated Yankee Hotel Foxtrot

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über eins meiner wenigen Alt-Country-Lieblingsalben, natürlich Wilcos 2002er Album Yankee Hotel Foxtrot, das beinahe…