Wikileaks Open Thread: Inside the cables party scene

Gepostet vor 6 Jahren, 8 Monaten in #Misc #Politics #Journalism #Media #Wikileaks

Share: Twitter Facebook Mail

Weil heute mal wieder mit massenhaft News zu Wikileaks zu rechnen ist, wahrscheinlich eine interessanter als die andere, und ich jetzt erstmal unterwegs bin: Hier ein Open Thread, in dem Ihr Links und News zum Thema posten könnt. Hier zum Beispiel der Link zu WikiLeaked, einer Website von Foreign Policy, die sich einzig mit einzelnen Leaks der Plattform beschäftigt, die in Kontext setzt und journalistisch aufbereitet. Mein Highlight von dort: Inside Saudi Arabia's party scene (via BB).

Alcohol, though strictly prohibited by Saudi law and custom, was plentiful at the party's well-stocked bar, well-patronized by Halloween revellers. The hired Filipino bartenders served a cocktail punch using "sadiqi," a locally-made "moonshine." While top-shelf liquor bottles were on display throughout the bar area, the original contents were reportedly already consumed and replaced by sadiqi … It was also learned through word-of-mouth that a number of the guests were in fact "working girls," not uncommon for such parties. Additionally, though not witnessed directly at this event, cocaine and hashish use is common in these social circles and has been seen on other occasions.

[update]A Letter from Anonymous – Our Message, Intentions, and Potential Targets: „The recent news of our campaigns has been, at best, misinformed. Anonymous is not always the same group of people. The Constitution of the United States is said to be a living document, because it can be edited, amended; changed at the will of the people to suit the peoples' needs. In that same vein, Anonymous is a living idea. Anonymous is an idea that can be edited, updated, remanded, changed on a whim. We are living consciousness.“

Wo kommen die meisten Wikileaks-Mirror her? Aus Deutschland. (via @itst)

Amazon verkauf eine digitale Ausgabe der Cables, die sie nicht hosten wollten. Aus einem Review: „Wikileaks was not good enough to be hosted on your network BUT their cables are worthy enough to be sold (for profit) by you? Of course, master card, pay pal and visa would allow the payment for this product.“ (via @wolfgang_p)

Superlevel R.I.P.

Ich hatte das gar nicht mitbekommen, aber Fabu hat vor drei Wochen das Ende verkündet: Game Over, Superlevel! Im Podcast…

Memetische Verantwortlichkeiten des Journalismus am Beispiel von CNN und G20

Letzte Woche trugen sich zwei relativ vielbeachtete Ereignisse zu, an denen sehr deutlich wird, wie die memetischen Bedingungen des Netzes…

Chelsea Manning is a free Woman

Chalsea Manning ist frei. Welcome to life and a happy International Day Against Homophobia, Transphobia and Biphobia. 💛❤️💜💙💚 BBC: Chelsea…

4chan doesn't know what a Semiotics is mmmkay 👌

4chan behauptet seit ein paar Tagen, das OK-Sign sei rein und ausschließlich auf seine „Okay“-Bedeutung fixiert und Symbole könnten keine…

Fuckopolous returns with 12 Million Dollar rightwing Trolling-Business

Milo Fuckopolous hat nach seinem Rausschmiss vor ein paar Wochen einen neuen Gig, AV-Club fasst mit der überaus passenden Headline…

Field Guide to Fake News

„A Field Guide to Fake News explores the use of digital methods to trace the production, circulation and reception of…

Understanding Fake News (from an Indie-Media-Perspective)

Gutes Video von Tim Pool (Youtube, Twitter, Patreon, Ex-Vice, Ex-Fusion), ein Erklärungsversuch von Fake News und hyperpartisan Websites aus Perspektive…

Wie Online-Werbung der Verleger das Fake-News-Phänomen ermöglichte und zu Trumps Sieg beitrug

Der Verband der Zeitungsverleger NRW veröffentlichte gestern eine Stellungnahme zu einem Antrag der Piraten-Fraktion. Unter dem Titel „AdBlocker und Medienvielfalt…

Media-Theory animated feat. Hall, Said, Barthes, Chomsky, McLuhan

Schicke, fünfteilige Serie von Al Jazeera mit animierten Klassikern der Medientheorie. Barthes über die Interpretation der News-Medien, Edward Said über…

Media-Company owns Fake-News-Sites for every Bias

Die logische Konsequenz aus Outrage-Memetik, Clickbait und Fake-News: Liberal Society und Conservative 101 sind zwei Media-Websites für Fake-News und gehören…

Every New York Times Frontpage-Timelapse

Alle New York Times-Titelseiten seit 1852 in einer Timelapse von Josh Begley. Fotografien kommen so ab 0:20 ins Spiel, regelmäßig…