Udo Vetter hat einen langen Artikel über den JMStV und darin steht so ziemlich das, was ich gestern auch schon sagte: Alles heiße Luft, es ändert sich praktisch nichts, politische Augenwischerei.