Ben Cuevas' knitted Meditation-Skeletton

Gepostet vor 6 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Art #Installation #Knitting #Skulls

Share: Twitter Facebook Mail

Ben Cuevas gestricktes Skelett, das meditierend auf einer Pyramide aus Kondensmilch-Dosen sitzt und dabei umgeben ist von rumhängenden Anatomie-Prints, hatte ich letzte Woche schon gesehen. Da hatte ich aber aus mir nicht näher bekannten Gründen keine Lust auf ein gestricktes Skelett, das meditierend auf einer Pyramide aus Kondensmilch-Dosen sitzt und dabei umgeben ist von rumhängenden Anatomie-Prints. Deshalb hier jetzt nachträglich: Ein gestricktes Skelett, das meditierend auf einer Pyramide aus Kondensmilch-Dosen sitzt und dabei umgeben ist von rumhängenden Anatomie-Prints.

The installation piece Ben Cuevas chose to showcase at The Wassaic Project features a knitted skeleton seated atop a pyramid of Borden’s condensed milk cans and a cloud of screen prints on Plexi glass suspended above it. The knitted skeleton is seated in the lotus position. The prints are of disembodied anatomical parts photographed in high resolution with diagrammatic illustrative overlays. Ben conceives of the piece as a reference to material culture and Wassaic’s local history (The Borden Company had a condensed milk factory in Wassaic) and a meditation on transcendence.

Der Mann hat übrigens noch mehr gestrickte Innereien am Start: Knitted Rectum, The Genitosexual, Intestines, The Heart, Thyroid Etc., The Third Eye, Brain (Sahasrara). (via MeFi)

Beautiful set of rules for artful learning

Ganz wunderbare Regeln für Schüler und Lehrer von Sister Corita Kent aus ihrem 1992er Buch Learning by Heart: Teachings to…

GATS on Driftwood and Skateboards from the 60s

Love the new GATS-Exhibit at Spoke Art featuring his bold Characters and Faces on Driftwood and Skatedecks from the 60s.…

3D-Rendering accepted as ID-Photo

Herr Raphaël Fabre hat ein 3D-Rendering als Passfoto eingereicht und ist damit durchgekommen. An den Haaren hätten sie's eigentlich erkennen…

Freddie and Bruce and the Scream

So, the funny Actionfigureshenaniganstweetoh すえきち‏ @suekichiii bought Edvard Munchs Der Schrei and he's obviously having a good time.

Clever Graffiti-Skull with Abandoned-Building-Eye-Sockets

Toller Skull von Greg „Suitswon“ Suits auf einem kaputten Gebäude mit riesigen Fassadenloch-Augenhölen in New Yorks Greenpoint. Fotos von Raphael…

Knitted Moths

Lovely knitted Moths and Butterflies by Max Alexander, who „started knitting moths in 2014 for an exhibition at Prick Your…

Deep Dreaming an Art Archive

Tolle Installation des türkischen Künstlers Refik Anadol, der eine künstliche Intelligenz und ihr Machine Learning auf das Archiv des SALT…

Lou Reeds „Walk On The Wild Side“ is transphobic

I'll leave this here without comment (yet): Is Walk on the Wild Side transphobic? Student group issues apology after playing…

Neural Network dreams of riding a Train

Tolle Arbeit von Damien Henry: Ein Neural Network, ein sogenannter „prediction algorithm“, der Frames eines Videos „errät“, ausgehend vom jeweils…

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Bass Box Bounce Machine

Schöne neue Spielerei von Dmitry Morozov, 'ne Installation aus Kupferrohren, in denen Kugeln rumrollen und auf 'nen Subwoofer rumdotzen. Sowas…