Icelands Necropants made from human Skin

Gepostet vor 6 Jahren, 3 Monaten in #Misc #Anatomy #Horror #Mythology #Weird

Share: Twitter Facebook Mail

Im Museum für Hexerei und Magie in Island kann man sich die Nachbildung einer Nekrohose ansehen. Die besteht aus der Haut eines Menschen und das funktioniert genau so, wie Ihr Euch das grade vorstellt, dazu gibt es noch einen wortwörtlichen Dukatenscheißer. Mittelalter WTF?!

If you want to make your own necropants (literally; nábrók) you have to get permission from a living man to use his skin after his dead.

Nábrókarstafur
After he has been buried you must dig up his body and flay the skin of the corpse in one piece from the waist down. As soon as you step into the pants they will stick to your own skin. A coin must be stolen from a poor widow and placed in the scrotum along with the magical sign, nábrókarstafur, written on a piece of paper. Consequently the coin will draw money into the scrotum so it will never be empty, as long as the original coin is not removed. To ensure salvation the owner has to convince someone else to overtake the pants and step into each leg as soon as he gets out of it. The necropants will thus keep the money-gathering nature for generations.

Stave for Necropants (via tywkiwdbi, Bild via HelenPalsson)

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

Fangoria R.I.P.

Im Sommer vergangenen Jahres trennte sich das legendäre Horror-Mag Fangoria („The first in fright since 1979“) bereits auf eher uncoole…

The Myth Gap

Schöner Vortrag von Alex Evans über die Thesen aus seinem Buch The Myth Gap: What Happens When Evidence and Arguments…

Glue Peeling ASMR

I don't get ASMR (Autonomous sensory meridian response). I mean, I get it from a rational point of view, that…

Maps of Meaning

Jordan Peterson habe ich, wie die meisten die den jetzt kennen, durch seine Ablehnung von Kanadas Bill C-16, Political Correctness…

*** DELETE YOUR FACEBOOK ***

😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶…

😶

„I filmed my pet doing silly things then poked him with a stick.“

William Peter „The Exorcist“ Blatty, R.I.P.

William Peter Blatty, Autor und Drehbuchschreiber von The Exorcist, für dessen Script er 1974 den Oscar gewann, ist im Alter…

Raw – Trailer

Endlich, auf diesen Trailer warte ich schon seit Monaten. Julia Ducournaus Film Raw über die junge Vegetarierin Justine mit dem…

Die Arbeit der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften 1991

„Der Arbeitsalltag der Zensoren ist vielseitig. Acht Stunden lang Pornographisches in Bild und Ton, gewalttätige Videos, erotische Lektüre. Durch das…

Finger-Ring

Nadja Buttendorfs FINGERring, „A ring wearing a finger“. Aliens can wear a humanlike accessoire. Robots can wear the humanlike accesoire…