Monochroms Zombie-Flashmob in Wien

Neuromancer schreibt mir: „Monochrom ruft zu einem Zombieflashmob anlässlich des Wiener /Filmfestivals auf“. Heute abend findet ein Zombie-Makeup-Workshop statt, danach schlurfen die Untoten durch Wien. Das schöne an diesem Zombiewalk: Man kann auch als Zombie-Food teilnehmen. Dazu muss man sich nur mit einem Gaffatape-Kreuz auf dem Rücken an die Strecke stellen und schon werden einem die Eingeweide aus dem Leib gerissen. Sweet!

Treffpunkt für den Make-Up-Workshop: Freitag, 24.09.2010, 19 uhr @ monochrom headquarters, quartier 21, museumsquartier.

Start des Mobs: um 21 uhr @ monochrom headquarters, quartier 21, museumsquartier.

Route: Museumsquartier – Mariahilfer Straße – Neubaugasse – Gumpendorfer Straße – Hofmühlgasse – Pilgramgasse – Margaretenplatz – Filmcasino.

Zombie-Opfer bitte mit grauem Gaffer-Band-Kreuz auf der Brust irgendwo auf der Route auf verzehrt-werden warten.

Walk of the Dead: Wiener Zombie-Blut, hier die Facebook-Seite zum Walk. (danke Neuromancer)