Krachlederne iPad-Tasche

14.09.2010 Misc #iPad

Share: Twitter Facebook Mail

iPad-Taschen aus getragenen, uralten, bayerischen Lederhos'n. Das Symbol für rückwärtsgewandtes Denken, Traditionalismus, schlechte Musik und die fucking CSU – verwandelt in eine Tasche für das futuristischste Gadget, das man derzeit so allgemein im Mainstream kaufen kann. Nennt mich beknackt, aber ich sehe da einen ziemlichen Haufen Ironie drin.

Diese iPad Hülle war einmal eine Krachlederne!

Alt, ca. zwischen 50 und 60 Jahre, und nicht mehr tragbar. Wir haben sie gewaschen, getrocknet, geölt, desinfiziert und Stück für Stück auseinander genommen. Zum Vorschein kam wunderbare Arbeit früherer Hände. Die schönsten Stücke haben wir ausgesucht und neu zusammen gefügt.
Entstanden ist eine wunderschöne Tasche mit einer unglaublichen Ausstrahlung, die man bei einer neuen Tasche niemals finden wird. Natürlich ist auch die Haptik entsprechend: Das Leder ist ein wenig rauh, die Farbe nicht gleichmäßig. Geschichten erzählend. Wir vermuten, dass die Hose einmal schwarz war.

Auf fast jeder Krachledernen ist eine Messertasche. Da wir mit der Hülle aber eher ins Büro als auf die Jagd gehen, fanden wir es nützlich, sie als Stifthalter zu verwenden

iPad Hülle Krachlederne - Die "Jaga" Edition (via iPad-Mag)