Astronaut Nanotech-Underwear

In Japan werden jetzt Nanotech-Unterhosen verkauft, die für Astronauten entwickelt wurden und die man einen Monat lang nicht waschen muss. Ich werde das garantiert nicht ausprobieren: „Up in the International Space Station, they don't have a laundromat, so keeping clothes clean is a bit of a challenge. That's why Japanese astronaut Koichi Wakata tested out a prototype pair of special underwear that uses nanotech to keep dry and odor-free. Now, the underwear is starting to go on sale in Japan for normal, Earth-based wearers.“

In dem Zusammenhang passend: Der Trailer für Mary Roachs Buch „Packing for Mars“, in dem es um Hygiene in Space geht. Unterhosen kommen aber nicht vor.


(Youtube Direktspace, via BoingBoing)