Harvey Pekar R.I.P.

Gepostet vor 6 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Comics #HarveyPekar #R.I.P.

Share: Twitter Facebook Mail

Harvey Pekar, neben seinem Freund Robert Crumb einer der bekanntesten Underground-Comicautoren der USA, verstarb heute im Alter von 70 Jahren, seine Frau Joyce Brabner fand ihn in ihrem Zuhause in Cleveland tot auf.

Unten der Trailer zum Harvey Pekar-Biopic benannt nach seiner Comicserie, die ihn berühmt machte: „American Splendor“ und hier der Link zum Pekar-Project des Smithmags, die anläßlich seines 70sten Geburtstags knapp 90 Portraits von ihm zeichnen ließen.

Fuck.


(Youtube Direktharvey, via Warren Ellis)

Hier ein Nachruf auf Cleveland.com: Cleveland comic-book legend Harvey Pekar dead at age 70.

Harvey Pekar's life was not an open book. It was an open comic book.

Pekar chronicled his life and times in the acclaimed autobiographical comic-book series, "American Splendor," portraying himself as a rumpled, depressed, obsessive-compulsive "flunky file clerk" engaged in a constant battle with loneliness and anxiety.

[update] DC Comics haben grade eine Seite aus Harvey Pekars Comic aus dem Bizarro Hardcover gebloggt, woraufhin ich mal ins Archiv gegangen bin und die ganze Story (5 Seiten) daraus bei Flickr hochgeladen habe: Harvey Pekars Superman-Story: Bizarro, Shmizarro.

Raymond Smullyan R.I.P.

Logiker Raymond Smullyan ist im stolzen Alter von 97 Jahren gestorben. Der Mann war neben seinen mathematischen und philosophischen Arbeiten…

Jackkirbyan Comic-Covers for African Gods

Tolle Hommage von Hugo Canuto an Marvel-Meister Jack Kirby: Marvel Meets Orishas: A Brazilian Artist Is Turning African Gods Into…

Richard „Captain Apollo“ Hatch R.I.P.

Richard Hatch ist im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Der Mann hatte in der 1978er…

Hans Rosling R.I.P.

Hans Rosling ist heute im Alter von 68 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Der Mann war wahrscheinlich einer…

2017 is a Cyberpunk Dystopia

Nice one from the always awesome Nib: 2017 is a Cyberpunk Dystopia by Maki Naro. (Danke Teilchen!)

Bernie Wrightson quits

Comic-Legende Bernie Wrightson (vorher auf NC) hört aus gesundheitlichen Gründen auf zu zeichnen. Der Mann war meines Erachtens der begnadetste…

Masaya Nakamura R.I.P.

Masaya Nakamura, der Gründer und bis 2005 Obervorsteher von Namco, der Ende der 70er das japanische Atari kaufte und schließlich…

Sir John Hurt R.I.P.

John Hurt ist im Alter von 77 Jahren gestorben. John Hurt, the Oscar-nominated British actor who starred in films like…

Lying Cats with fancy hats

(Lying Cat)

Humble Tank Girl Bundle

Noch für 13 Tage: Haufenweise Tank Girl für Pay-What-You-Want: „Insert Kangaroo Joke here.“ To celebrate over twenty years of the…

And I'll look down and whisper „It will be terrific“

The Outline imaginiert den Beginn von Trumps Herrschaft als Watchmen-Comic. Davon hätte ich jetzt gerne alle 10 Hefte gebunden in…