Anarchists Ball – Three Sided Football

Gepostet vor 6 Jahren, 2 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail


(Vimeo Direktsoccer, via MeFi)

Endlich hat sich mal jemand die Mühe gemacht und Fußball auch für Nerds wie mich interessant gemacht: „Three-sided football is a variation of football (soccer) with three teams instead of the usual two. It was devised by the Danish Situationist Asger Jorn to explain his notion of triolectics, his refinement on the Marxian concept of dialectics, as well as to disrupt one's everyday idea of football. Played on a hexagonal pitch, the game can be adapted for similarity to soccer as well as other versions of football.“ (Wikipedia)

Oben ein französischer Tutorialfilm von Nacer Merzoughi, hier die Regeln und hier ein Snip von einem Spielbericht einiger Anarchistenkicker: The Anarchists' Ball - 3-Sided Football.

Today's game involves fellow anarchists the Association of Autonomous Astronauts (AAA) who are developing an independent space-travel project based on the premise that all we require to travel the universe is imagination and a map of another planet. Accordingly, today's match is to be played on the surface of the moon, or Hackney, depending on who you believe.

Gathering in St. Barnabas church hall, the assembled anarchists, amateur astronauts, baffled hacks and the merely curious are asked to form three groups, autonomously of course, and issued with Bartholomew's maps of the moon's surface.

John Eden of the AAA joins our side, Group One. "We're going to the moon now to find a suitable site to play three-sided football. We're starting from one of the lunar seas, the Mare Heraculem." So, we begin milling around looking for a football pitch and resisting all bourgeois notions of imposed order. Consequently we fail to get anything together.

Tags: Anarchism Art Soccer Sports

artistbrush

Industrial Robot Artist-Brush

Dragan Ilić klemmt sich an einen Industrieroboter, der mit dem Künstlerpinsel ein paar Striche auf die Leinwand klatscht. Malende Roboter…

bosch

Doku: Hieronymus Bosch – Vom Teufel berührt

Vor ein paar Tagen hatte ich den englischen Trailer noch gebloggt, jetzt gibt's die Doku Hieronymus Bosch – Vom Teufel berührt…

usb0

SD-Karten-Fingernägel

Nette neue Arbeit von Aram Bartholl, SD-Karten-Fingernägel voller Linux, Büchern und Malware. Passt 1a in eine Reihe mit seinem Filesharing-Hund…

13490643_10155243441723849_8602989494611992079_o

Josh Keyes' Overgrown

Neue Artworks vom großartigen Josh Keyes aus seiner neuen Ausstellung Overgrown in der Archimedes Gallery in Oregon. Josh Keyes new…

inflorence

Inflorescence.City

Inflorescene.city, generative, interaktive Poetry von Katie Rose Pipkin und Loren Schmidt. Volume 1: „a generated periodical which serves as a…

hauptschule

Liebesschlösser einschmelzen als Protest gegen kleinbürgerliche Ästhetik

I ❤️ everything about this: Das Kunstkollektiv Frankfurter Hauptschule will am 18. August die Stahldidlmäuse der Liebe einschmelzen als Protest…

bus1

Fashion aus ÖPNV-Sitzbezügen

BBC hat für eine Story über die Muster der Sitzbezüge im öffentlichen Nahverkehr die Arbeiten von Menja Stevenson ausgegraben, die…

r40

Olympic Rule40-Bot, R.I.P.

Vor ein paar Tagen ging der Rule40-Bot online, der als Satire eben jene Regel aus den Vorgaben für's Online-Marketing –…

orange

Egomaniac Supercut

Trump über Trump: „When I look at myself in the first grade and I look at myself now, I’m basically…

koepcke

Kreuzworträtselkunst-Ausfüll-Granny beansprucht Urheberrecht

Die Dame, die vor ein paar Wochen ein Kreuzworträtsel-Kunstwerk von Arthur Köpcke im Neuen Museum in Nürnberg ausgefüllt hatte, beansprucht…

riot1

Neue Miniatur-Riots von James Caulty

James Caulty (The KLF) baut seit einer ganzen Weile Miniaturen von Aufständen in dystopischen Mini-Großstädten. Mit denen geht er jetzt…