The Curious Case of a Jellyfish – über eine angeblich unsterbliche Qualle

14.06.2010 Misc Science
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/nerdcore/public_html/wp-content/themes/NC12/single.php on line 65

Share: Twitter Facebook Mail

qualle
René hatte hier zwar schon gigantische Quallen, aber soweit ich weiss noch keine usterblichen. Deshalb muss ich in meiner Funktion als stellvertretenter Leiter des NC-Wissenschaftsressorts kurz darauf hinweisen, dass Wissenschaftler angeblich eine unsterbliche Quallen-Art namens Turritopsis nutricula entdeckt haben, bzw. dass deren Organismus nach einer Art Benjamin Button-Prinzip funktioniert:

"Have you ever wondered what would happen if our life cycles were reversed, that is if we were born old and died young? Well, there’s one animal that comes close and has achieved immortality in the process, just to top it off. Meet the Turritopsis nutricula, a small saltwater animal or hydrozoan related to jellyfish and corals. Like most jellyfish, Turritopsis nutricula undergoes two distinct stages in its life cycle: The polypoid or immature stage, when it’s just a small stalk with feeding tentacles; and the medusa or mature stage when the only 1mm-long polyps asexually produce jellyfish ..." Environmental Graffiti: The Only Immortal Animal on Earth

Ich rufe jetzt mal bei der Foundation an und frage nach, ob das bedeutet, dass die Weltherrschaft von Quallen statt wie abgemacht von Robotern übernommen wird ...

(via Neatorama)

Doktor Katze bloggt eigentlich bei Interweb3000, freut sich aber sehr, dass er Nerdcore für ein paar Tage als Katzenklo benutzen darf.