Steampunk on the Radio: We Were Promised Jetpacks - Vergangene Zukünfte

Heute abend um 22:05 Uhr in BR2s Zündfunk: „We Were Promised Jetpacks - Vergangene Zukünfte“. Das ist der zweite Teil in einer Reihe über Utopien, der erste ist bereits online. Heute abend geht's um Retrofuturismus und Steampunk.

We Were Promised Jetpacks - Vergangene Zukünfte
Von Markus Metz & Georg Seeßlen

Die Science Fiction leidet einerseits an einem eklatanten Mangel an Zukunft und vor allem an Zukunftsgläubigkeit, andrerseits reflektiert auch sie spätestens mit dem Cyberpunk das vernetzte, nicht-lineare und posthistorische Weltbild des Millenium-Denkens. So hat sich ein merkwürdiges Retro-Phänomen gebildet: Die Rückkehr in eine Welt, in der die Zukunft noch möglich war. Der Lieblingsort dieses Rückzugs ist natürlich die Zeit, in der sich mit der Industrialisierung auch das Genre selbst herausbildete, die Zeit von Jules Verne bis H.G. Wells, die Zeit in der das Aufstieg und erste Krise des "positivistischen Bürgertums".

Der ZÜNDFUNK- Generator unternimmt eine Reise zurück in die Zukunft: Welche Art von Zukunft war 1880, 1910, 1940 ... 2000 vorzustellen, zu erhoffen oder zu fürchten? Und wie rekonstruiert sich in Seitenwegen der phantastischen Literatur, des Spiels und des phantastischen Films die Zukunftsvorstellung zum Beispiel des "Steampunk"? Sind Parallelwelten und Möglichkeitserzählungen viel aktueller als Utopien und Dystopien? Und wie ist das Durcheinanderwirbeln der Zeiten als Story und Bild mit anderen Retro-Phänomenen in der Mode oder in der Pop-Musik verbunden? Ist der Retro-Futurismus wie im "Dieselpunk" à la "Sky Captain and the World of Tomorrow" mehr als eine nostalgische Sehnsucht nach den Ursprüngen der Industrie- und Wissenschaftsgesellschaften?

Hier das MP3 der Sendung, den Link zur Utopie-Seite von Zündfunk habe ich entfernt, da der BR2 unfähig ist und keine Permalinks anbietet.

Hier der Link zur Seite der Zündfunk-Reihe „Utopismus, hier der Stream (läuft bei mir erst, wenn ich in den Einstellungen Flash wähle und dann den externen Player anklicke) und hier der Link zu den Podcasts (die Sendung von heute wird da irgendwann später zu finden sein). (via Clockworker)