Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Doku über deutsche Hippies: Die Karawane der Blumenkinder

Gepostet vor 6 Jahren, 27 Tagen in Documentary Hippies


(Youtube Direkthippies, via MoGreens)

Ein ziemlich dufter Mensch hat die Doku „Die Karawane der Blumenkinder“ von Maren Niemeyer über deutsche Hippies geyoutubed. Jede Menge Reisen, Drogen und freie Liebe im Jahr 1968, sehr schön.

High sein, frei sein...

Spätestens die Magical-Mystery-Tour der Beatles 1967 stimmte die Jugend Deutschlands ein auf Patschouli, Sitar und Shillum: Auf der Suche nach spiritueller Erleuchtung und einem ursprünglichem Leben starteten ab Mitte der sechziger Jahre ganze VW-Bus-Karawanen ihren Trip auf dem legendären Hippie Trail. Unterwegs trafen sich die Hippies der Welt in den Doppeldecker-Bussen von Indigo Overland, im Magic Bus ("20 Tage bis Nepal"), im Souk von Marrakesch, auf Ibizas Hippiemarkt, im Pudding-Shop Istanbuls, auf Kabuls Chickenstreet, an Goas Stränden und im legendären Kathmandu Guesthouse.

Oben der erste Teil, die restlichen 9 Videos und mehr Infos nach dem Klick.

Snip von der Website der Regisseurin Maren Niemeyer:

Folge 1

Die erste Folge beschreibt den Aufbruch und die unschuldigen Anfangs-Jahre der jungen Rucksackreisenden. Mit Uschi Obermaier reisen wir durch Marokko auf den Spuren ihrer Tramptour 1972 und von Rainer Langhans erfahren wir, warum er nicht mitreisen durfte und nach Ibiza fliehen musste. Auf Formentera treffen wir den Krimi- und Reise-Autor Niklaus Schmid aus Duisburg, der vier Jahre lang mit dem VW Bus die Welt umrundete und schliesslich auf der Baleareninsel hängen blieb.

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Teil 5

FOLGE 2

Während die erste Zeit des Hippietrails geprägt war von der Unschuld und dem Aufbruch, professionalisierte sich der Route Richtung Osten im Laufe der Jahre immer mehr. In der zweiten Folge erzählen wir, wie aus Globetrottern Geschäftsleute wurden, wie sich Party-Freaks in gläubige Ashrambewohner verwandelten und wie etliche Traveller damals auf der Strecke blieben und als Drogensüchtige in den Elendsquartieren von Kabul und Kathmandu strandeten.

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Teil 5

More: Documentary Hippies

zdf

90er-Dokus über Horrorfilme: Sex, Gewalt und FSK

Die 1984er Doku Mama Papa Zombie - Horror für den Hausgebrauch kennt jeder, es gab damals aber noch einen ganzen Haufen weiterer Talkshows, Dokus und…

unlock

Unlocking The Truth are Breaking a Monster 🤘

Doppelneues von meinen Lieblingsmetalkids Unlocking The Truth, die Kids, die vor drei Jahren mit 12 als Metalband auf den Straßen von Brooklyn anfingen und von…

Doku: Locked off – Britains Illegal Rave Renaissance

Doku: Locked off – Britains Illegal Rave Renaissance

Hübsche Doku von Vice über „Britain's Illegal Rave Renaissance“. These Kids are alright. Rave Culture is one of Britain’s great cultural exports, but after its…

doom

Doku: Killerspiele 2 – Der Streit eskaliert

Christian Schiffer, Herausgeber des hervorragenden Gaming-Mags WASD, hat für ZDFInfo eine dreiteilige Doku-Reihe über Ego-Shooter aka Killerspiele gedreht. Den ersten Teil hatte ich vor ein…

12466056_1138876406124397_2832252113910689804_o

Stoopid Tall Bikes

Richie Trimble so vor drei Jahren: „Fuckit, I'll ride a stoopid tall bike thru L.A.“ Die Zenga Bros so vor ein paar Monaten: „Fuckit, we'll…

happy-film-image

Stefan Sagmeisters Happy Film

Vor ein paar Jahren begann Stefan Sagmeister (Designlegende aus Österreich/New York, am bekanntesten dürften seine Alben-Cover sein) damit, das Thema Glück zu beackern. Das fing…

mehr-als-200-anhaenger-der-der-rechtsextremen-splitterpartei-gedenken-den-toten-der-wehrmacht-102-_v-standard644_6dc32d

Doku: Terror von rechts – Die neue Bedrohung

Beklemmende Dokumentation der ARD, die sehr nüchtern den Nazi-Terror gegen Flüchtlinge und die Ermittlungen der Justiz beleuchtet. Nicht anschauen, wenn ihr am Wochenende sowas wie…

Trailerfest: Ghostbusters, Graphic Means, Hardcore Henry, The Girl in the Photograph, The Trust, The Adderall Diaries, Wolf Mother, Nina

Trailerfest: Ghostbusters, Graphic Means, Hardcore Henry, The Girl in the Photograph, The Trust, The Adderall Diaries, Wolf Mother, Nina

Neue Trailer zu „Ghostbusters“ (mit ein paar wenigen neuen Szenen, u.a. Ghosts at the Rock Concert), der kommenden Doku Graphic Means über die Geschichte des…

phil

Doku: Philip K. Dick und wie er die Welt sah

Lief grade auf Arte und ab jetzt für soundsoviele Tage online zu sehen: Philip K. Dick und wie er die Welt sah. (Danke Dominik!)

naked

Operation Naked: Media-Fiktion über Google Glass

[update] Der komplette Film in voller Länge auf Youtube: Operation Naked ist eine Mockumentary von Mario Sixtus über die revolutionären Auswirkungen, die eine Datenbrille mit…

wdrbild106_v-ARDFotogalerie

„Meine Flucht – Dokumente der Vertreibung“

[update] Die Doku ist in voller Länge auf Youtube zu sehen: Heute um 22:55 Uhr im WDR und jetzt bereits in der Mediathek: Meine Flucht…