Frankensteins Elvis

Gepostet vor 5 Jahren, 8 Monaten in

-1

Vor knapp einem Jahr bloggte ich über Alan Goldshers Buch namens „Paul is Undead: The British Zombie Invasion“, in dem die Rolling Stones Jagd auf die Untoten John, Paul und George (und den Ninja: Ringo) machen. I shit you not, das Ding gibts wirklich (Amazon-Partnerlink: Paul Is Undead) und die Filmrechte wurden auch schon gesichert.

Und das nächste Buch von Alan Goldsher wird wieder so ein Mashup-Ding: Elvis – als Frankenstein. Ich bin das ganze Mashup-Ding ja etwas leid, aber irgendwie will das ganze Konzept genausowenig sterben, wie Untote und bei Literatur ist so ein Headshot naturgemäß eher schwierig und ich kann mir Frankensteins Elvis, der „You were always on my mind“ trällert, dann doch ganz gut vorstellen.

The title of this new book is "Frankenstein Has Left The Building." It's a project that is still in its early stages of life, but Goldsher has a clear vision for joining what he considers to be two highly complementary tales: those of Elvis Presley and Frankenstein's monster.

"Basically, instead of doing what I did with 'Paul is Undead' -- taking the Beatles myth and applying zombie mythology on top of that -- I am taking 'Frankenstein' the book and rewriting it with Elvis [Presley] as the creature," he explained. "The book takes place in the 1960s. It's still the same format as the original 'Frankenstein,' which is Dr. Frankenstein is relating the story to the ostensible narrator of the book."

"It's going to be very close in terms of story arc," he continued. "All of the same characters are going to be there, but it's going to be written in a whole new voice. Our Frankenstein character, he's from the South, just like [the real] Elvis."

'Paul Is Undead' Author Alan Goldsher Mashing Up Elvis Presley And Frankenstein Next (via Empire)

More:

A History of Books that don't exist

„I have spent many pleasant nights imagining ghost books, those phantom texts of possibility and wonder. Their unprintable Dewey Decimal classifications divide them into (at…

ama

Reddit AMA is a book

Reddit hat einige seiner AskMeAnythings in ein Buch gebacken, für ’nen Fünfer als eBook oder hier in Print, inklusive toller Illus von Dante Orpilla.

vib

Vibrator-enhanced Porn-eBooks

Neu von der CES: Porno-eBooks, deren Boomshakalaka-Stellen mit einem mitgelieferten Vibrator gesyncht werden. Lesen kann man die Pornos deshalb nur in deren App und selbstverständlich…

fairlight

The Pirate Book

Nettes Ding von Nicolas Maigret und Maria Roszkowska, The Pirate Book, ein Print-On-Demand-Buch/Essay mit einer recht umfassenden Textsammlung über die Geschichte und Hintergründe von Piracy.…

cam

Working Popup-Book-Camera

Schönes Ding von Kelli Anderson, ein Popup-Buch mit funktionierender Lochkamera. Gibt's für 30 Dollar auf ihrer Website (versteckt hinter dem blauen Button auf blauem Hintergrund…

dagon

Lovecraft-Storys illustrated with C64-ASCII

Schönes Ding von Frau Raquel Meyers: „H.P. Lovecraft in Text Mode is a Hardcover book with a gold foil cover, from two of his more…

Bullshit Lexicon

„Awesomesauce“ wurde im August vom Online Oxford Dictionary als offizielles Wort anerkannt. Hier ein Beispiel für „Awesomesauce“: Bullshit: A Lexicon (Amazon-Partnerlink). What's the difference between…

coaxed

Literally literaturely Copyright-Porn

Neu von Leonard Delaney, nach seinen Clippy-, Tetris und Apple Watch-Pornostorys, eine Pornostory über die erotischen Abenteuer einer Urheberrechtsjuristenblahblubb-Seite. Ich hab’ mir Coaxed by the…

jump

Philippe Halsmans Jump Book reissued

Philippe Halsmans berühmtes Jump wurde vor ein paar Wochen neu als Faksimile neu aufgelegt. Fast 200 olle Promis von überall, frozen mid-air – wie würde…

skulls

Anamorphic Dead Media Skulls

Vor drei Jahren bastelte Noah Scalin von Skulladay seinen ersten Totmedienschädel aus Videotapes, seit dem hat er drei weitere Totenköpfe aus Totmedien gebaut: Einen aus…

machines1

Vintage Book-Covers, animated

Henning M. Lederer animiert Cover alter Sachbücher. FastCoDesign hat die Dinger als GIFs exportiert: Especially in the realm of science literature, there was a golden…