Pink Hitler Ad

Gepostet vor 6 Jahren, 3 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Ein Modelabel auf Sizilien wirbt mit diesem Motiv von einem pinken, geschminkten Hitler und italienische Partisanen-Vets gehen auf die Barrikaden. Ich bin unschlüssig. Einerseits kann ich die Vorwürfe der Verharmlosung einigermaßen nachvollziehen, andererseits denke ich, dass dieses Motiv jeder kackbraunen Mistmade zu einhundertzehn Prozent gegen den Strich läuft, was ja erstmal gut ist. Letztenendes ist das ein Motiv, das genau so auch auf dem Cover der Titanic erscheinen könnte, aber wiederum andererseits weiß ich nicht, ob man mit einer Figur wie Hitler werben sollte. Schwierig.

The advertising campaign has riled up leftist and partisan circles in Italy, and sparked protest among residents of Palermo.

"We do not understand how the civil authorities allowed the store to display these types of billboards and we demand their immediate removal," wrote the partisan organization of Sicily to Mayor Diego Cammarata.

"This is an insult to the principles of our constitution and to the feelings of our citizens," said a member of the opposition in the city council. Some citizens appealed directly to the Italian President Giorgio Napolitano to request his help with the removal of the advertisements.

Pink Hitler has the Sicilian war vets seeing red, Poster of Adolf Hitler wearing pink SS uniform sparks outrage in Italy, Fashion store shocks with pink Hitler posters (via MeFi)

Tags: Advertising Hitler Pink

tok1

Worldwide City Tokyo-lization

Nette Arbeit von Architekt Daigo Ishii für die Biennale in Venedig, sein „Worldwide Tokyo-lization Project“ (世界東京化計画) nimmt typische Merkmale des…

dieleiche

Leichen-Enthaarung ohne Rasierklingen

1912er Firma in New York mit der bahnbrechenden Idee der Leichenenthaarung mit Post-Mortem Rasierpulver. Mache ich ja auch immer so…

Little Planet San Francisco

Little Planet San Francisco

Fun-Clip von Karen X Cheng mit der alten Little Planet-Technik. Nett. Callout: Die Dame schimpft sich „creative agency“ und macht…

adblock

Augmented Reality Offline-Adblocker

Neulich so ’ne Werbebutze in Dänemark: Ha ha, fuck you Adblockers, gehn’wa halt offline! Jonathan Dubin so: Ha ha, nope,…

bullshit

Online-Marketing-Universe of Bullshit Map 2016

Grade in Jules Ehrhardts State of the Digital Nation 2016 gefunden, die Marketing Technology Landscape Supergraphic 2016, oder wie ich…

p0

Scott Scheidlys Pink Arseholes

Zuletzt hatte ich über Scott Scheidlys Pink Arseholes vor vier Jahren gebloggt, seitdem sind eine Menge Vollidioten in Knallerfarben dazugekommen.…

propaganda1

Nazi kauft sich in die Timelines auf @TwitterDE

Vor einem Jahr machte eine damals neue Nazi-„Troll“-Technik die Runde. Im Mai 2015 kaufte sich Andrew „weev“ Auernheimer per Sponsored…

bull

The expanding Online-Marketing Bullshit-Universe

Ich habe die vier Grafiken aus Maciej Ceglowskis hervorragendem Talk The Website Obesity Crisis (Video), die das explodierende Bullshitverse voller…

Clickbait doing the Fascist-Dance

Der CBS-Obermufti über Donald Trump und dessen Beitrag zu Werbeeinnahmen: „This is fun!“ what happens when a news outlet begins…

yahoo

Yahoo Mail blocks Adblock-Users

Neue Eskalationsstufe in den Adblock-Wars: YahooMail sperrt Adblock-User von der Nutzung ihres Mail-Services aus. Das ist nochmal ein Level heikler,…

tinnitus

Ultrasonic Ad-Tracking

Die neueste Idee der Advertising-Scam-Artists: Werbespots und Banner, in denen Ultraschall-Sounds laufen, die wiederum von Geräten erkannt werden, auf denen…