Doku-Trailer: Winnebago „Do you believe any of that shit?“ Man

Gepostet vor 7 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Movies #Documentary #Fuck #Memetics

Share: Twitter Facebook Mail


(Youtube Direktbullshit, via BoingBoing)

Ich weiß nicht, ob „Winnebago Man“ die erste Doku über eine Internet-Meme ist, aber sie sieht sehr großartig aus. Von der About-Site zum Film:


(Youtube Direktfuck)

Jack Rebney is the most famous man you’ve never heard of — an RV salesman whose hilarious, foul-mouthed outbursts circulated underground on VHS tapes in the 90s before turning into a full-blown Internet phenomenon in 2005. Today, the “Winnebago Man” has been seen by more than 20 million people worldwide, and is regarded as one of the first and funniest viral videos. Filmmaker Ben Steinbauer goes in search of Rebney — and finds him living alone on a mountain top, unaware of his fame. WINNEBAGO MAN is a laugh-out-loud look at viral culture and an unexpectedly poignant tale of one man’s response to unintended celebrity.

About the Original "Winnebago Man" Outtakes Video

Following a two-week shoot in August 1988 for a Winnebago sales ad, a 4-minute outtakes reel surfaced and eventually came to be known as "Winnebago Man." While the finished sales ad was sent to Winnebago dealers to promote the 1989 Itasca Sunflyer motorhome, copies of the "Winnebago Man" outtakes were being passed amongst the crew and their friends on VHS tape. Eventually the video fell in the hands of videotape collectors, who began copying and trading it, sparking an underground phenomenon that turned Jack Rebney into a cult hero. When the online video revolution took off on YouTube and other websites, Jack Rebney became one of the first viral video superstars.

The Dirtbag Left: Drecksäcke aller Länder!

Spiegel Online hatte vergangene Woche einen netten Text über die Dirtbag Left, ein Schlagwort über eine halb-neue Ausformung der Linken,…

Stats of Fucks to give on Twitter

Travis Hoppe („post-punk scientist; highly irrelevant“) analysiert das Wort „fuck“ auf Twitter. (via Reddit) Insgesamt findet sich „fuck“ mit einem…

Fuck You-Nadelstreifenanzug

Nadelstreifen für classy fucks to give, für viel zu teuer Geld von David August, die Boxer-Story zum Fuck-You-Anzug bei Complex:…

#BosbachLeavingThings

#BosbachLeavingThings (hier als freigestelltes PNG von Shahak Shapira, Pics via DanielPloetz, Gerald Hensel‏, ELGEEKAY‏, Der Gazetteur, Little Miss Bang‏ ,…

Memetische Verantwortlichkeiten des Journalismus am Beispiel von CNN und G20

Letzte Woche trugen sich zwei relativ vielbeachtete Ereignisse zu, an denen sehr deutlich wird, wie die memetischen Bedingungen des Netzes…

Doku: Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa

Die Bild-Zeitung hat gestern die angeblich umstrittene Dokumentation über Antisemitismus in Europa veröffentlicht. Da ich aus Prinzip nicht auf die…

Very Bad Volume Control Interfaces

Vor einer Woche postete Redditor Jacobone dieses Interface für Lautstärkeregelung von irgendeiner Win-App. Then this happened: r/ProgrammerHumor/search?q=volume&restrict_sr=on. Because ofcourse it…

10 Years 2 Girls 1 Cup

2 Girls 1 Cup is 10 years now. Regisseur Marco Fiorito macht heute noch Podophelia-Porn (Fußfetisch) und Scat und wenn…

Bended Realities Festival mit yours truly: Konkretopia Offenbach 9.-11. Juni 2017

Am Wochenende steigt das Bended Realities Festival im Isenburger Schloss und im Waggon am Kulturgleis in Offenbach, hier das Event…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

Und alle so Yeaahh!! im Meme-Museum

Eine der ersten Memes hierzulande inklusive Offline-Magic ist gestern abend im Meme-Museum gelandet: Und alle so Yeaahh!!, neben Harlem Shake…