Earth from Mars

Das ist das erste Foto der Erde vom Mars aus gesehen, hat die NASA gestern bei Flickr hochgeladen: „This is the first image ever taken of Earth from the surface of a planet beyond the Moon. It was taken by the Mars Exploration Rover Spirit one hour before sunrise on the 63rd Martian day, or sol, of its mission. (March 8, 2004)“.

Was das Bild meiner Meinung nach so außergewöhnlich macht: Es ist kein mehr oder weniger abstraktes Bild unserer Galaxix mit der gleichen Pfeil/Spruch-Kombo, sondern es ist ein Bild einer Landschaft, wie es sie hier an jeder Ecke gibt und in denen man manchmal in lauen Sommernächten rumsitzt und in die Sterne schaut. Und dann denkt man: „Fuck, ich bin ja gar nicht hier… sondern dort! Up! In Space!“ Das hier ist kein Space-Porn. Das hier ist Space-Romantik.

Earth from Mars (via BoingBoing)