David Livingstons pink big Dick (NSFW, sort of)

Gepostet vor 7 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Anatomy #Art #Dadaism

Share: Twitter Facebook Mail


(Vimeo Direktdick, via MeFi)

David Livingston macht sowas wie eine absurde Mischung aus Performance-Kunst und Installation und latscht durch New York – mit einem knapp 2 Meter großen, pinken Penis aus Stoff. Jetzt ist er mit seinem Kustwerk in ein Museum gelaufen und wurde rausgeschmissen. Arme Wurst.

Hier sind alle seine Big Pink Dick-Videos auf Vimeo, Snip von der NYPress:

Livingston told Bowery Boogie: "I find its childish humor appealing, and I am fascinated by my sudden transformation from anonymous pedestrian to attention-grabbing street performer. I don’t have to say a word, and it affects people in a whole host of ways. Most people either laugh or look away awkwardly. Some people are curious and want to start a conversation. Some people respond with anger. For me, the performance is about overcoming fear, but I like that it means something different to everyone who encounters me."

Lou Reeds „Walk On The Wild Side“ is transphobic

I'll leave this here without comment (yet): Is Walk on the Wild Side transphobic? Student group issues apology after playing…

Neural Network dreams of riding a Train

Tolle Arbeit von Damien Henry: Ein Neural Network, ein sogenannter „prediction algorithm“, der Frames eines Videos „errät“, ausgehend vom jeweils…

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Bass Box Bounce Machine

Schöne neue Spielerei von Dmitry Morozov, 'ne Installation aus Kupferrohren, in denen Kugeln rumrollen und auf 'nen Subwoofer rumdotzen. Sowas…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

Mini-Herz und Koronar-Arterien aus Spinat-Blättern

Wissenschaftler haben Spinatblätter von Pflanzenzellen befreit, haben auf dem übriggebliebenen Skelett Herzmuskel gezüchtet und dann haben sie die Zellulose als…

Sprechtrakt-Simulator im Browser

Pink Trombone, ein Online-Simulator für „bare hands voice synthesis“. Man klickt auf Lippen, Rachen und Nasenräumen rum und heraus kommt…

Electronic Music generated with Blood

Hübsche Installation von Dmitry Morozov, der einen Synth und den algorithmischen Klangerzeuger darin mit Batterien betreibt, die mit seinem eigenen…

Cluster

Cool Light/Sound-Installation by Playmodes „that explores relationships between space, time and perception.“ It's actually just a bunch of LED-Tubes synched…

Banksys Bethlehem Barrier Wall Hotel

Banksy hat ein Hotel in Betlehem eröffnet mit weitläufigem Blick auf die Israeli West Bank Barrier. Ich mag den kaputten…