Kohlekraftwerk-Timelapse zur Musik von Shining


(Vimeo Direktkraftwerk, via KFMW)

Der Macher dieses Timelapse-Videos eines Kohlekraftwerks behauptet zwar, damit kein politisches Statement abgeben zu wollen, aber das Video in dieser Form mit der Musik von Shining, insgesamt also tatsächlich ein Öko-Horrorfilmschnipsel, zu präsentieren, bleibt selbstverständlich ein politisches Statement. Kann man sich auf den Kopf stellen, denn die Botschaft einer Arbeit entsteht nicht nur dann, wenn der Macher sagt, sie habe eine Botschaft.

Wie auch immer, hier ein schönes Kohlekraftwerk-Timelapse-Video zur Musik von Shining mit stimmiger Botschaft. So.