Drop dead Duke Nukem Forever not so drop dead?

Jon St. John, der Mann, der dem Duke seine Stimme lieh und dabei Sätze wie „Nukem 'till they glow, then shoot 'em in the dark!“ unsterblich machte, hat auf einer Podiumsdiskussion auf dem Music and Games Festival (MAGFest) auf die Frage eines Fans zur größten Vapourware aller Zeiten folgendes gesagt:

I’m not allowed to speak on that subject, sir.

He’s asking about Duke Nukem Forever, let me go ahead and tell you right now that I’m not allowed to talk about Duke Nukem Forever.

No, no, don’t be disappointed, read between the lines… why am I not allowed to talk about it?

Ob das Game wirklich irgendwann bis 2020 erscheinen wird oder ob er einfach nur deshalb nichts sagen darf, weil der Duke Gegenstand eines Rechtsstreits zwischen 3DRealms und 2K Games ist, werden wir sehen… irgendwann. Oder auch nicht.

Bis dahin hier der Trailer zur fanmade Realverfilmung vom HMC Indie:


(Youtube Direkt, via Kateins Classics, /.)