String Theory Sculpture in 10 Dimensionen

Gepostet vor 6 Jahren, 8 Monaten in Misc Science Share: Twitter Facebook Mail

500x_31515-44

Das hier ist eine Skulptur, die zehn Dimensionen darstellen soll. Der Infotext ist reinster String-Theory-Matheporno, ich versteh außer dem ersten Absatz kein Wort and I love it.

According to string theory, space-time is not four-dimensional as you might expect, but actually 10-dimensional. The extra six dimensions are believed to be compactified or rolled up into such a small space that they are unobservable at human scales of sight. Their size and six dimensions make Calabi-Yau spaces difficult to draw. But, this model shows a three-dimensional cross-section of this likely space to reveal its structure and shape. […]

These spaces have real dimension 2(N-1), so the hypothesis that there are six hidden dimensions in string theory means that there is a unique choice within this series of Calabi-Yau spaces, namely N=4, and the polynomial must be this quintic (degree N+1=5): z15 + z25 + z35 + z45 + z55 = 0.

The 2-D surface is computed by dividing by z5 and setting z3/z5 and z4/z5 to be constant. This defines a 2-manifold slice of the 6-manifold; we then normalize the resulting inhomogeneous equations to simplify them, yielding the complex equation that is actually solved for the surface, z15 + z25 = 1. The resulting surface is embedded in 4D and projected to ordinary 3D space for display.

Calabi-Yau Manifold Crystal – String Theory Sculpture (via Gizmodo)

Und hier nochmal das Video zu Rob Bryantons Buch „Imagining the Tenth Dimension“, damals schrieb ich: „Dieses Video erzählt das einleitende erste Kapitel von Rob Bryantons Buch „Imagining the Tenth Dimension“ und darin reist man von der ersten bis in die zehnte Dimension. Ich bin ungefähr bis zur fünften Dimension mitgekommen, danach hat es mir vor lauter Raumzeit und Paralleluniversen gehörig das Gehirn verknotet.“


(Revver Direktdimensions)

Tags: Dimensions Sculptures

13925895_10154056457069822_2002859250555401348_o

Firestarter Vinyl-Toy

Fantastisches Vinyl-Toy basierend auf Harma Heikens 2014er Skulptur A Good Year, ein brennender Reifen fehlt hier definitiv im Regal. Pre-Orders…

graham1

Graham, der unfalloptimierte Überlebensmutant

Hübsche Aktion der australischen Transport Accident Commission: Eine Skultpur von Patricia Piccinini, die in Zusammenarbeit mit einem Unfallchirurg und einem…

13437239_294398670896997_64720281_n

Bronze-Shit for sale

Ein junger Mann namens Matthew LaPenta stellte vor ein paar Monaten auf der Scope Art Show in Miami einen 30cm…

mach0

Mechanical Music Construction Machine

Schöne Installation von Niklas Roy in Wrocław (Breslau), Polen, eine riesige komplett mechanisch (bis auf Verstärker) aufgebauten Maschine, die per…

Lynch4

David Lynch is the Elephant Man made from Wood

Neulich erst über die Holz-Regisseure von Mark Leavitt gebloggt, jetzt hat er eine ganze Reihe neuer Figuren aus seiner Ausstellung…

Hitchcock7

Movie-Directors made from Wood

Tolle Holzskulpturen bekannter Regisseure von Mike Leavitt: Alfred Hitchcock als Vogelkopf, Kubrick als Shining-Zwilling with a gun, Martin Scorsese als…

herakles

Heracles gets prosthetic Penis

Der Herakles-Statue im französischen Arcachon wird immer wieder der Piephahn geklaut, also haben sie sich jetzt eine modulare Penis-Lösung ausgedacht,…

fs

Ancient Egypt Statue Faceswap

„So I went to a museum…“ (via Laughing Squid)

piratenofretete

3D-Scan Museum-Hack of Nefertitis Head

Tolle Kunstaktion von Nora Al-Badri und Jan Nikolai Nelles, die eine Skulptur des Kopfs der ollen Nofretete im Neuen Museum…

0e8198173955d9751c4541cb95341922

Little Planet Photosculptures

Vor hundert Jahren produzierte man Little Planet-Fotocollagen mit einer ziemlich einfachen Kombination von Photoshop-Filtern (genauer: 360°-Panorama in ein Quadrat verzerren…

900-DSC_0339

Multi-Anamorphic Sculpture

Schönes Dings von Thomas Medicus, ein Glaswürfel mit eingebackenen, auseinandergeschnippselten, anamorphischen Illus. Das ganze besteht aus 216 von Hand bemalten…