Neuer Portishead-Song für Amnesty International


(Vimeo DirektAI, via Testspiel)

Portishead haben zum heutigen Tag der Menschenrechte einen neuen Songs rausgehauen und spenden alle Einnahmen aus dem Verkauf des Tracks an Amnesty International. Der Track haut mich jetzt nicht wirklich aus den Socken, ich habe mir „Chase The Tear“ aber grade trotzdem gekauft, you should too.

First aired on Zane Lowe's BBC Radio 1 show on 9 December, the track is out just in time for international human rights day on 10 December.

And if you were wondering - 'Chase the Tear' is a reference to a paper tear-style 'tear', not a tear from an eye!

Hier kann man „Chase the Tear“ kaufen, hier die Meldung auf Amnesty.