Mondlandungsbuch mit Mondgestein plus 500 Jahre Magie

moonrock

Zum Mondlandungsjubiläum hatte der Taschen Verlag ein auf 1969 Ausgaben limitiertes Buch von Norman Mailer namen „Moonfire“ herausgegeben. Das ist längst ausverkauft und wird gebraucht auf Amazon für 770 Euro gehandelt. Jetzt gibt's die letzten zwölf Ausgaben davon in einer Luxus-Ausgabe, signiert von Buzz Aldrin in einem Schuber in Form der Apollo 11 Landeeinheit und mit einem echten Stein vom Mond. Hat jemand 90.000 Dollar für mich?

Packaged in an Apollo 11 LEM inspired case, made from a single piece of aluminum, each copy includes a print signed by Buzz Aldrin and a unique specimen of lunar rock – one of the rarest substances on Earth. The first copy will be on display at the TASCHEN booth at Art Basel Miami Beach, December 2–5, 2009. Runs for about $90,500 USD.

Marc Newson Lunar Rock Edition of Norman Mailer’s MoonFire (via Notcot)

Ein weiteres, auch nicht wirklich billiges Buch vom Taschen Verlag, aber mit 150 Euro immerhin erschwinglich: Magic Book: 1400s - 1950s.

Seit Jahrtausenden sind die Menschen von der Zauberei fasziniert, seit Jahrtausenden lehrt die Zauberei sie das Fürchten und Lachen, das Zittern und Staunen. Schon immer verkörperten die einst als Häretiker und Hexenmeister verfolgten Zauberer die Verbindung zu einer Parallelwelt, in der praktisch nichts unmöglich war - ob sie nun Geister beschworen, Gedanken lasen oder mit Taschenspielertricks die Gesetze der Natur auf den Kopf stellten. Als Science-Fiction, Virtuelle Realität, Computerspiele und das Internet noch in ferner Zukunft lagen, gab es keine wirkmächtigereFantasiewelt als die der Zauberkunst. Und noch heute wissen ihre Vertreter - die eigentlichen Erfinder der special effects - ihr Publikum immer wieder aufs Neue zu verblüffen und das Unmögliche möglich zu machen.

Amazon-Partnerlink: Magic Book: 1400s - 1950s (via Boing Boing)