Self: Künstler friert 4,5 Liter seines Bluts in eine Skulptur seines Kopfes

bloodfroze

Marc Quinn entnimmt sich über den Zeitraum von fünf Monaten 4,5 Liter Blut und friert dieses in einer Form zu einer Skulptur seines Kopfes ein. Manche halten mich ja für sowas wie das hier für ein kleines bisschen abartig, aber: Awesome!

a frozen sculpture of the artist's head made from 4.5 litres of the artist's own frozen blood taken from his body over a period of five months. This work is repeated every five years and will result in a unique record of the artist aging.

Self – Marc Quinn - 2006 (via Make)

[update] N. meint grade in den Comments: „Man kann diese skulptur grade in der National Portrait Gallery in London bewundern.