Einbrecher geschnappt, weil er beim Einbruch Facebook checkte – und sich nicht ausloggte

500x_facebook-thief

Ich vermeide hier ja Storys von dämlichen Kriminellen, aber das hier ist zu gut: Ein Einbrecher wurde geschnappt, weil er beim Einbruch Facebook checkte, ja, auf dem Rechner des Einbruch-Opfers, – und vergessen hatte, sich auszuloggen. Fail!

According to The Journal, a 19-year-old Pennsylvania man was arraigned earlier this week on a charge of felony daytime robbery. How did police catch him? Simple: the burglar left a trail, by way of checking his Facebook account before leaving the house with two diamond rings and forgetting to log out.

BUSTED: Burglar Arrested After Checking Facebook During Robbery (via Gizmodo)