Rassismus im CDU-Wahlkampf

06.09.2009 Misc Politics #Fail

Share: Twitter Facebook Mail


(Youtube Direktrüttgers, via Carsten)

Hier die Lektion, die alle von der Leyens und Rüttgers, die im Jahr 2009 immer noch davon ausgehen, dass ihre platten Wahlkampfsprüche nicht den Raum verlassen, in dem sie fallen und die vor Demagogie auf der einen, vor Rassismus auf der anderen Seite nur so strotzen, aus der Tatsache lernen sollten, dass da anscheinend immer jemand rumsteht, der diese Politiker gewordene Schweinerei mitfilmt, ins Netz stellt und dort ganz sicher von weitaus mehr Leuten angesehen wird (der erste Rüttgers-Rassismus kommt bislang auf über 60.000 Views, dieser zweite hier auf über 30.000), als auf der billigen Veranstaltung rumstehen:

You are fucked.