Vom Bloggen mit kaputtem Lüfter

23.08.2009 Misc
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/nerdcore/public_html/wp-content/themes/NC12/single.php on line 65

Share: Twitter Facebook Mail

Der Lüfter in meinem MacBook ist im Arsch, was das Bloggen eine wahre Pain in the Ass werden lässt. Man tippt an einem Review vom Fantasy Filmfest und mittem im Satz schaltet sich das Drecksding mit einem gar nicht so leisen Plopp aus. Beim ersten mal noch ratlos, beim zweiten mal argwöhnisch sitzt man dann vor dem Ding und fragt sich: WTF?!

Morgen werde ich also als erstes in einen Gravis Shop rennen und einen neuen Lüfter kaufen, damit die Tipperei wieder im Normalbetrieb möglich ist und nicht gehetzt in der Stunde morgens und abends stattfinden muss, in der sich der verdammte CPU nicht auf 3000°C erhitzt hat und das Ding mirnichts dirnichts nicht runterfährt, sondern runterstürzt.

Und man möge mir dir nun folgende, ziemlich platte Pointe verzeihen, aber sie verdeutlicht den Coitus interruptus, den ein kaputter Lüfter aus dem normalerweise vergnüglichen Vorgang des Bloggens macht. Denn wenn sich der Rechner mit ei