Full House Alternative Intro


(Youtube Direkthouse, via Waxy)

Ich kann mit Stolz von mir behaupten, noch nie irgendwas mit den Olsen Twins gesehen zu haben, erst recht nicht diese unerträgliche Serie „Full House“, in die man maximal aus Versehen hineinzappte, um dann sofort hektisch auf der Fernbedienung herumzudrücken um dieser ekeligen Schleimharmonie zu entkommen. Wahrscheinlich finde ich deshalb dieses Intro oben so gut.