Doku: „Was kommt nach dem Copyright“


(Vimeo Direkt, via Netzpolitik)

Schöne 3Sat-Doku über Copyright, die im vergangenen Herbst zur Ars Electronica entstand und gesendet wurde und auch an mir komplett vorüberging. Praise the Netz und Leute, die Dokus über Copyright, die nur soundsoviele Tage online sein dürfen, auch ein halbes Jahr später ins Internet stellen.

Keiner gibt es zu, aber viele tun es: Fotos, Filme und Musik aus dem Internet herunterladen, ohne einen Cent dafür zu bezahlen. Die in der Regel jugendlichen "Netz-Piraten" werden von Legionen von Anwälten international gejagt. Andererseits entscheiden sich immer mehr renommierte Künstler, ihre kreativen Produkte kostenlos übers Internet anzubieten und Platten- oder Filmfirmen gezielt zu übergehen.

Ars Electronica 2008: Was kommt nach dem Copyright? – Internet und iPod könnten eine neue Ökonomie des Teilens hervorbringen