Bundesregierung über Aliens

Gepostet vor 8 Jahren, 1 Monat in #Misc #Politics #Aliens

Share: Twitter Facebook Mail

Peter Hettlich von den Grünen hat der Bundesregierung ein paar Fragen über Außerirdische gestellt. Selbstverständlich hat er das.

Wie hoch schätzt die Bundesregierung die Wahrscheinlichkeit der Existenz intelligenter extraterrestrischer Lebewesen ein, und für wie hoch hält sie die Wahrscheinlichkeit, dass Außerirdische auf dem Territorium der Bundesrepublik Deutschland landen?

Ist die Bundesregierung auf eine solche Landung einschließlich Kontaktaufnahme mit intelligenten extraterrestrischen Lebewesen vorbereitet, und welche Leitlinien, Bestimmungen, Verhaltensanweisungen etc. gibt es für diesen Fall?

Wie sind die Zuständigkeiten für ein solches Ereignis zwischen dem Bund, den Ländern und den Kommunen geregelt, und welche Bundesbehörden würden zuständig sein?

Hier die Antwort:

Antwort des Staatssekretärs Jochen Homann vom 22. Juni 2009:
Der Bundesregierung liegen keine Erkenntnisse vor, die eine zuverlässige Einschätzung der Wahrscheinlichkeit extraterrestrischen Lebens erlauben würden. Eine Landung Außerirdischer auf dem Territorium der Bundesrepublik Deutschland hält die Bundesregierung nach heutigem wissenschaftlichen Kenntnisstand für ausgeschlossen.

Wenn ich jetzt die Kompetenz der Regierung, die sie auf Feldern gezeigt hat, bei denen ich Ahnung habe, und die jetzt mal auf diese Antwort extrapoliere, dann landen die Aliens schon morgen um 3 Uhr fuffzich in Bad Salz Ufflen in der Müllerstraße 23. Und endlich bekomme ich mal die Tags „Aliens“ und „Politics“ gemeinsam in einem Posting unter, hier kommt zusammen, was zusammengehört. „Zombies“ und „Politics“ schaffe ich auch noch.

Ausserirdische landen nicht in Deutschland

Alien Flora-Animations

Hübsche Alien-Flora-Animationen und CGI-Sporen und sowas von David Brodeur aus Chicago. Anscheinend gibt es neben diesen drei Clips auch noch…

Fuck your Aliens are Comets okay 👽🔫

Seit gestern macht mal wieder ein bisschen Pseudoscience die Runde durch die Mainstream-Medien und Blogs who want to believe, man…

Water found in Stardust

Wissenschaftler diskutieren schon lange, ob Solarwinde, die Wasserstoff-Ionen ins Weltall pupsen, in Verbindung mit Staubteilchen im All, die Sauerstoff enthalten,…

Drones over Area 51

The CIA first tested drones in Area 51 because of course they did: „Two unmanned aerial reconnaissance programs operated by…

NASA found Balls of Plastic on Mars (UPDATE: It's a hoax)

[update] It's a hoax, sorry. Meh. (Also: Die Merkus-Wasser-Story stimmt, die Plastikstory nicht.) Gestern hat die NASA bekanntgegeben, dass sie…

Search for Aliens nixed by the BBC Bureaucracy

Brian Cox wollte live im TV nach Signalen von Aliens auf einem neu entdeckten Planeten suchen. Das wurde ihm von…

Interactive Drake Equation: How many alien Civilizations exist?

Schicke Spielerei von BBC Future: Eine interaktive Visualisierung der Drake-Gleichung zur Berechnung der Anzahl der fortgeschrittenen und intelligenten Zivilisationen in…

Crazy 4 Cult Artshow in New York feat. Painted They Live-Glasses

Die Gallery1988 hat alle Artworks aus ihrer sechsten Crazy 4 Cult-Show online gestellt, leider nur in LowRez. Mein Lieblingsstück aus…

Extra Terrestrial Hobo Nickels

Hobo Nickel sind amerikanische 5-Cent-Münzen, deren Gravur „remixed“ wurde. Ist 'ne alte Tradition und geht zurück bis Mitte 18. Jahrhunderts…

Alien Abductee Portraits by Steven Hirsch

Steven Hirsch, über dessen Crustypunks ich vor zwei Jahren gebloggt hatte, knippst jetzt Portraits von Leuten, die von Aliens entführt…

Bundesregierung versteckt UFO-Akten

Ein Abgeordneter hatte ein Dossier beim Wissenschaftlichen Dienst des Bundestags zum Thema „Die Suche nach außerirdischem Leben und die Umsetzung…